Evakuierung in der Intensivstation

Feuerwehrleute als Putzmänner, Nasse Polizisten als Bettenschieber -- der Wasserschaden auf der Intensivstation des Klinikums Hellersen hielt Pflegepersonal und Einsatzkräfte in Atem.

Kommentare