Second Hand im Dahlmann-Saal

Die Coverband Second Hand spielt im Dahlmann-Saal.

Lüdenscheid - Samstagabend ist die NRW-Coverband Second Hand bei Dahlmann – live zu erleben. Die Musiker der Rock-Coverband bieten ihrem Publikum eine Mischung aus angesagten Hits der 80er-/ 90er-Jahre und aktuellen Chart-Hits.

2014 konnte die Band ihr zehnjähriges Bühnenjubiläum feiern. Mittlerweile haben die Musiker sogar schon drei CDs veröffentlicht. Im Dahlmann-Saal an der Grabenstraße spielen sie ab 21.30 Uhr – Einlass ist ab 20.30 Uhr, direkt nach dem Bundesliga-Spiel BVB gegen Bayern München, das vorher im Saal übertragen wird.

Das Ticket kostet im Vorverkauf sieben Euro plus Gebühr bei Dahlmann und im LN-Ticketshop sowie neun Euro an der Abendkasse. Veranstalter Jürgen Wigginghaus bietet an: Alle Gäste, die sich vorher bei Dahlmann im Saal und in der Kneipe das Fußballspiel anschauen, können das Konzert zum Sonderpreis besuchen. Sie bekommen zwei Tickets, bezahlen aber nur eins.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare