Auto brennt auf Schotterplatz am Werdohler Grasacker aus

Auto brennt auf Schotterplatz aus

Werdohl - Auf dem Schotterplatz am Grasacker brannte am Freitagmorgen ein Auto vollständig aus. 15 Einsatzkräfte des Löschzugs Stadtmitte rückten um 8.30 Uhr aus, um das Fahrzeug zu löschen.Mehr...

„Stopp, ich will das nicht!“

„Stopp, ich will das nicht!“

Werdohl - Der große Dennis aus der vierten Klasse sucht wieder einmal einen Schwächeren, an dem er seine Wut auslassen kann. Wenn Mentaltrainer und Coach Daniel Duddek in diese Rolle schlüpft, und eine drohende Körperhaltung einnimmt, ist das für die „Gernegroß“-Kinder ziemlich beeindruckend. Trotzdem treten sie dem kleinen Tyrannen entschlossen gegenüber.Mehr...

Ortsparteitag der Werdohler FDP

FDP: „Kein Anhängsel irgendeiner Partei“

Werdohl - 25 Jahre gehört Friedhelm Hermes nun den Freidemokraten an. Ortsverbands-Vorsitzender Jürgen Neumann ehrte ihn deshalb beim Ortsparteitag am Mittwochabend in der Gaststätte Haus Werdohl.Mehr...

Stadtverwaltung Werdohl informiert Eltern vierjähriger Kinder

Wie Vierjährige schulfähig werden

Werdohl - Die Eltern vierjähriger Kinder waren für Mittwochnachmittag von der Stadtverwaltung zu einer Informationsveranstaltung in die Grundschule Kleinhammer eingeladen worden. Es ging um die Frage, wie die heute Vierjährigen ihre Schulfähigkeit erwerben können.Mehr...

Lehrerstreik in Werdohl: Einige Klassenräume bleiben am Donnerstag leer

Einige Klassenräume bleiben am Donnerstag leer

Werdohl - Für einige Werdohler Jugendlichen wird der Schultag nicht ganz so anstrengend wie üblich: Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft hat die tarifbeschäftigten Lehrkräfte an den öffentlichen Schulen im Regierungsbezirk Arnsberg für Donnerstag zum Warnstreik aufgefordert.Mehr...

Grasacker: „Es geht jetzt los“

Grasacker: „Es geht jetzt los“

Werdohl - Nach dem Bau- und Liegenschaftsausschuss hat am Montag auch der Hauptausschuss zugestimmt, das Haus am Grasacker 31 zu einem Übergangsheim für Flüchtlinge umzubauen. Die Sanierungsmaßnahmen sollen bald beginnen, der Hauptausschuss hat die notwendigen Mittel in Höhe von 52 000 Euro bereitgestellt.Mehr...

Heimatmuseum ist verkauft und wird entrümpelt

Heimatmuseum ist verkauft und wird entrümpelt

Werdohl -   Die Tage des ehemaligen Heimatmuseums sind gezählt, die Stadt hat das Haus an der Goethestraße verkauft. An wen das an den Parkplatz des WK angrenzende Gebäude gegangen ist, wurde von der Stadt als Verkäufer nicht mitgeteilt.Mehr...

Rucksack-Mütter drücken die Schulbank

Rucksack-Mütter drücken die Schulbank

Werdohl -  „Ganz wichtig ist, dass den Müttern in unseren Gruppen eines inzwischen deutlich bewusst geworden ist: Sie müssen ihre Kinder zuhause fördern und mit ihnen üben, auch wenn sie selbst nicht gut deutsch sprechen. Anders geht es nicht“, stellt Dursun Memis fest. Sie und Oya Halilcavusogullari leiten die beiden Rucksack-Projekt-Gruppen der Städtischen Evangelischen Martin-Luther-Grundschule in Ütterlingsen.Mehr...

Werdohler kritisieren radikales Abholzen

Werdohler kritisieren radikales Abholzen

Werdohl - Auch wenn eine Menge Fragen unbeantwortet blieben, weil nicht unbedingt die richtigen Referenten eingeladen worden waren, gab es am jüngsten Bürgerstammtisch doch allerlei Wissenswertes rund ums Thema Wald und Holz zu erfahren.Mehr...

Jerusalem aus 35.000 Lego-Steinen in Werdohl nachgebaut

Jerusalem aus 35.000 Lego-Steinen

Werdohl - Die Kutsche mit Düsenantrieb, die Autos, das – zugegeben – tolle Haus, dem aber die Tür fehlt: All das musste wieder verworfen werden. Mädchen und Jungen, die sich einem Sortiment von sage und schreibe 70.000 Lego-Steinen gegenüber sehen, quellen beinahe über vor Kreativität.Mehr...

Meldungen aus dem Märkischen Kreis

Auch Halveraner Lehrer zum Streik aufgerufen / Schulen rechnen mit wenig Beeinträchtigungen Halver

GEW hofft auf große Beteiligung

Märkischer Kreis - Die Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) in Nordrhein-Westfalen hat für Donnerstag …Mehr...

Feuerwehrzentrum soll in die Nähe der A45 bei Lüdenscheid - Vorschlag der Kreisverwaltung

Feuerwehrzentrum soll in die Nähe der A45

MÄRKISCHER KREIS - Das neue Feuerschutz- und Rettungsdienstzentrum mit einem zentralen Standort für die …Mehr...

Die Radarkontrollen im Märkischen Kreis vom 2. bis 8. März

Hier blitzen die Polizei und der Kreis

Märkischer Kreis - Auch in der kommenden Woche werden die Polizei und der Kreis an verschiedenen Stellen im …Mehr...

Live-Webcams

zurück

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Rathausplatz Lüdenscheid

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Lennepromenade in Altena

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Innenstadt von Meinerzhagen

vor

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 16 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Bilder aus aller Welt

Katy Perry beim Konzert in Köln

weitere Fotostrecken:

FAQ

Sie haben Fragen rund um unseren Online-Auftritt? Hier haben wir die meist gestellten Fragen (FAQ) zusammengestellt.

zurück

  • Karneval bei St. Michael Werdohl / Neuenrade

    Fünfstündiges Programm beim Karneval von St. Michael Werdohl / Neuenrade mit teils hochaktuellen brisanten Themen
  • Weiberfastnacht der kfd-Theaterspatzen

  • Schneegestöber am Riesei

    700 Gäste feiern mit Anna-Maria Zimmermann eine lange Partynacht

vor

weitere Fotostrecken:

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/suederlaender.volksfreund300truefalsefalse

Radarstellen im Märkischen Kreis

Werdohl: Beliebteste Artikel

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Meist kommentiert
  • Themen

Auto brennt auf Schotterplatz aus

Werdohl - Auf dem Schotterplatz am Grasacker brannte am Freitagmorgen ein Auto vollständig aus. 15 Einsatzkräfte des Löschzugs Stadtmitte rückten um 8.30 Uhr aus, um das Fahrzeug zu löschen.Mehr...

Auto brennt auf Schotterplatz aus

Werdohl - Auf dem Schotterplatz am Grasacker brannte am Freitagmorgen ein Auto vollständig aus. 15 Einsatzkräfte des Löschzugs Stadtmitte rückten um 8.30 Uhr aus, um das Fahrzeug zu löschen.Mehr...

Heiner Burkhardt, Udo Böhme, Sabine Böker-Tiemann, Heinz Rohe und Manfred Wolf (von links) haben die Ausstellung vorbereitet. Zum Arbeitskreis gehören außerdem Barbara Funke, Dirk Hoffmann und Carsten Clever.

Vom Schrott bis zu den „fliegenden Junggesellen“

Werdohl - Wer ab dem kommenden Sonntag, 8. März, das Kleine Kulturforum (KKF) betritt, trifft gleich am Eingang auf eine Tonne voll mit Schrott. Sie ist das erste Exponat einer Ausstellung über den Werdohler Ehrenbürger Arnold Menshen, die der Heimat- und Geschichtsverein bis Sonntag, 29. März, präsentiert.Mehr...

Artikel lizenziert durch © come-on
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.come-on.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.