Theaterstück zum Thema Mobbing fesselt die Schüler der Neuenrader Gemeinschaftsschule

Mobbing mit Theaterstück und Diskussionsrunde vorbeugen

Neuenrade - Franzi mobbt Laura. Aus kleinen Sticheleien wegen derer guter Schulnoten wird nach und nach ausgewachsenes Mobbing im Internet. So lässt sich das Stück zusammenfassen, das der Weimarer Kultur-Express – ein Theater im Tourneebetrieb – am Donnerstagvormittag den siebten und achten Klassen der Gemeinschaftsschule vorspielte. Im Anschluss diskutierten die Schauspielerinnen mit den Schülern zum Thema Mobbing.Mehr...

Neubau der K12 zwischen Küntrop und Garbeck wird durch Lehmboden erschwert

Lehm-Boden erschwert Bauarbeiten

Neuenrade/Balve -   Wenn die Neuenrader und Balver noch in diesem Jahr zwischen Küntrop und Garbeck ohne Umweg pendeln wollen, sollten sie auf trockene frostfreie Witterung hoffen – nur dann kann die Fertigstellung der K12-Baustelle gelingen. Das Teilstück ab Eisenbahnüberführung bis Küntrop ist nahezu fertig und auch zwischen Garbeck und Flugplatz ist fast alles erledigt. Flugplatz und Restaurant sind über Höveringhausen erreichbar.Mehr...

Evangelische Gemeinde Neuenrade mit dem Markt der Möglichkeiten am Reformationstag

Markt der Möglichkeiten am Reformationstag

Neuenrade - Am kommenden Freitag ist Reformationstag und einer der wichtigsten Feiertage der evangelischen Kirche. Da ist es nicht verwunderlich, dass die Evangelische Kirchengemeinde Neuenrade diesen Tag besonders feiert – und das nicht nur mit einem Gottesdienst, sondern auch mit dem "Markt der Möglichkeiten“.Mehr...

Mitgliederversammlung der Neuenrader Interessengemeinschaft B229n-ortsfern

Das meiste Geld fließt in den Erhalt

Neuenrade - Die Mühlen der Politik mahlen langsam. Das wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Interessengemeinschaft B229n-ortsfern am Montagabend deutlich: So langsam, dass im Laufe der Jahre und Jahrzehnte geänderte Rahmenbedingungen wahrscheinlich bis zum endgültigen Beschluss immer wieder zu neuen Bewertungen der Machbarkeit eines Projekts führen.Mehr...

Gruseln und Genießen zu Halloween in Neuenrade

Halloween-Abend in der Neuenrader Innenstadt

Neuenrade - Ein schaurig-schöner Halloween-Abend soll es am Freitag, 31. Oktober, werden, wenn Neuenrader Einzelhandel und Gastronomie zum mittlerweile siebten Mal ein abwechslungsreiches Programm für Hexen, Gespenster und Monster anbieten. Und auch unverkleidete Besucher jedes Alters sind natürlich eingeladen.Mehr...

Viel Lob für die Demenz-Wohngruppe im Neuenrader Quartier am Stadtgarten

Viel Lob für das Projekt Demenz-Wohngruppe

Neuenrade -  In dieser Form sei die Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz unter dem Dach der Trägerorganisation Evangelisches Perthes-Werk im Quartier am Stadtgarten einmalig. Das erklärte Ralf Lohscheller, der für das Perthes-Werk in der Geschäftsbereichsleitung tätig ist, im Rahmen einer Veranstaltung am Samstag –ein Tag der offenen Tür anlässlich des einjährigen Bestehens der Demenz-Wohngruppe.Mehr...

Mendener Band Good Wood spielt im Neuenrader Kulturschuppen ein Konzert für Genießer

Good Wood spielen Musik für Genießer

Neuenrade - Konzerte im kleinen Rahmen sind im Kommen. Selbst große Stars treten mittlerweile gerne mal vor einem überschaubaren Publikum auf, genießen die familiäre Atmosphäre, während die Zuhörer ganz dicht dran sind und sich persönlich angesprochen fühlen.Mehr...

B. Levermann GmbH & Co. KG Neuenrade: Eine Million investiert und sieben Mitarbeiter eingestellt

Eine Million investiert und sieben Mitarbeiter eingestellt

Neuenrade -  Es ist eine enorme Investition. Mit allem Drum und Dran nahm man bei der B. Levermann GmbH & Co. KG eine runde Million in die Hand, baute in Küntrop eine zusätzliche Halle. Auch sieben neue Mitarbeiter stellte Bernd Levermann ein, ein neues Marketingkonzept wurde gestrickt und die Homepage überarbeitet. Unter dem Strich ein schönes Investitionspaket, das einer Offensive gleich kommt.Mehr...

Jugendliche übernehmen Patenschaft für Socceranlage

Jugendliche übernehmen Patenschaft für Socceranlage

Neuenrade -  Seit der vergangenen Woche sind die defekten und von Unbekannten beschädigten Netze an der Socceranlage auf der Niederheide wieder repariert und sehen fast wie neu aus. Das meldet das Jugendzentrum.Mehr...

Küntroperin veröffentlicht Fantasy-Roman

Küntroperin veröffentlicht Fantasy-Roman

Küntrop - Der Fantasy-Roman „Nebenbei die Welt sortieren“ ist über mehrere Jahre hinweg entstanden und das über weite Strecken zunächst handschriftlich, mit Kugelschreiber auf Papier. Die Autorin Martina Grünebaum ist in Küntrop zuhause. Sie erzählt von ihrem zeitintensiven Hobby Schreiben und von der Vorfreude auf die Vorstellung ihres Werkes im Altenaer Apollo-Kino am Freitag, 24. Oktober.Mehr...

Meldungen aus dem Märkischen Kreis

52-jährige Lüdenscheiderin wird vermisst

52-jährige Lüdenscheiderin wird vermisst

Lüdenscheid - Seit Mittwoch wird die Lüdenscheiderin Valentina Schell (52) vermisst. Die Hintergründe für ihr …Mehr...

Agentur für Arbeit: Zahl der Arbeitslosen im Märkischen Kreis sinkt

Arbeitsmarkt im Kreis entwickelt sich positiv

Märkischer Kreis - Nach der rückläufigen Bewegung des Arbeitsmarktes im September entwickelt sich der …Mehr...

Straßen.NRW kündigt 41 Baustellen auf NRW-Autobahnen in zwei Jahren an

Interaktive Karte: Auf diesen Autobahnen wird gebaut

HAMM - 41 größere Baumaßnahmen erwarten die Autofahrer in den nächsten Jahren auf den Autobahnen …Mehr...

Live-Webcams

zurück

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Rathausplatz Lüdenscheid

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Lennepromenade in Altena

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Innenstadt von Meinerzhagen

vor

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 16 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Bilder aus aller Welt

Sensationsfund bei Ausgrabungen: Bilder

weitere Fotostrecken:

FAQ

Sie haben Fragen rund um unseren Online-Auftritt? Hier haben wir die meist gestellten Fragen (FAQ) zusammengestellt.

zurück

  • Jolinchen-Sportabzeichen in Affeln

    Jolinchen-Sportabzeichen in Affeln
  • Büsche feiert Millioneninvestition

    Neuenrader Firma Büsche feiert Millionen investition
  • Firma Büsche feiert Millioneninvest

    Firma Büsche feiert Millioneninvest

vor

weitere Fotostrecken:

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/suederlaender.volksfreund300truefalsefalse

Neuenrade: Beliebteste Artikel

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Meist kommentiert
  • Themen
Die Schülerinnen folgten dem Schauspiel aufmerksam.

Mobbing mit Theaterstück und Diskussionsrunde vorbeugen

Neuenrade - Franzi mobbt Laura. Aus kleinen Sticheleien wegen derer guter Schulnoten wird nach und nach ausgewachsenes Mobbing im Internet. So lässt sich das Stück zusammenfassen, das der Weimarer Kultur-Express – ein Theater im Tourneebetrieb – am Donnerstagvormittag den siebten und achten Klassen der Gemeinschaftsschule vorspielte. Im Anschluss diskutierten die Schauspielerinnen mit den Schülern zum Thema Mobbing.Mehr...

Nichts geht mehr von Küntrop aus gen Garbeck. Der Bahnübergang ist gesperrt, auch das Straßenteilstück zwischen Küntrop und Flugplatz harrt der Fertigstellung. Der Lehmboden muss erst verfestigt werden. Trockenes frostfreies Wetter ist ein Muss.

Lehm-Boden erschwert Bauarbeiten

Neuenrade/Balve -   Wenn die Neuenrader und Balver noch in diesem Jahr zwischen Küntrop und Garbeck ohne Umweg pendeln wollen, sollten sie auf trockene frostfreie Witterung hoffen – nur dann kann die Fertigstellung der K12-Baustelle gelingen. Das Teilstück ab Eisenbahnüberführung bis Küntrop ist nahezu fertig und auch zwischen Garbeck und Flugplatz ist fast alles erledigt. Flugplatz und Restaurant sind über Höveringhausen erreichbar.Mehr...

Nichts geht mehr von Küntrop aus gen Garbeck. Der Bahnübergang ist gesperrt, auch das Straßenteilstück zwischen Küntrop und Flugplatz harrt der Fertigstellung. Der Lehmboden muss erst verfestigt werden. Trockenes frostfreies Wetter ist ein Muss.

Lehm-Boden erschwert Bauarbeiten

Neuenrade/Balve -   Wenn die Neuenrader und Balver noch in diesem Jahr zwischen Küntrop und Garbeck ohne Umweg pendeln wollen, sollten sie auf trockene frostfreie Witterung hoffen – nur dann kann die Fertigstellung der K12-Baustelle gelingen. Das Teilstück ab Eisenbahnüberführung bis Küntrop ist nahezu fertig und auch zwischen Garbeck und Flugplatz ist fast alles erledigt. Flugplatz und Restaurant sind über Höveringhausen erreichbar.Mehr...

Artikel lizenziert durch © come-on
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.come-on.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.