Blutspende in der Lennehalle

Fehlerhafte Einladung zur Blutspende verärgert DRK

NACHRODT-WIBLINGWERDe - Großes Ärgernis für das Blutspende-Team Nachrodt: Heike Feldhagen kann sich in der Regel auch in den Sommerferien auf ihre Stammspender verlassen. Die hatten allerdings keine Einladung für den Blutspendetermin in der Lennehalle bekommen, sondern wurden ins Evangelische Gemeindehaus Wiblingwerde gelotst.Mehr...

"Lenne lebt" in Nachrodt-Wiblingwerde

Verkehrsminister kommt zum „Lenne lebt“-Tag

Nachrodt-Wiblingwerde - In etwas mehr als zwei Wochen wird die Lennepromenade hinter der Rastatt zur Festmeile. Dann findet dort der einmalige „Lenne lebt“-Tag statt, an dem die acht Kommunen des Regionale-Projektes „LenneSchiene“ gemeinsam Aktionen an insgesamt fast 30 Stationen entlang des Flusses anbieten werden.Mehr...

Ehrenamtliche markieren 250 Kilometer Wanderwege in Nachrodt-Wiblingwerde

Sechs Männer sorgen für Orientierung im Wald

NACHRODT-WIBLINGWERDE - Wenn sich ortsfremde Wanderer in den Wäldern der Doppelgemeinde zurechtfinden, haben sie das in erster Linie sechs Männern zu verdanken. Sie sorgen regelmäßig dafür, dass die Wegweiser gut zu finden und zu erkennen sind.Mehr...

Konzert in der Reihe "Kirchen klingen" in Nachrodt

Evangelische Kirche ist weit mehr als eine Kulisse

Nachrodt-Wiblingwerde - Normalerweise ist die evangelische Kirche in Nachrodt die Kulisse für Gottesdienste, Konzerte oder Andachten. Doch am Sonntag stand sie selber im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kirchen klingen“ demonstrierte der Mendener Organist Helmut Brandt, was an Tönen in dem 1971 gebauten Instrument steckt.Mehr...

Fastenbrechen- Zuckerfest beginnt

Ramadan: „Jeder fastet für sich selber“

Nachrodt-Wiblingwerde - Vorbei ist die Fastenzeit seit Sonntagabend für Muslime in aller Welt. Mit dem Sonnenuntergang endete der Fastenmonat Ramadan. Ab Montag feiern Muslime auch in Nachrodt-Wiblingwerde das dreitägige Fest des Fastenbrechens.Mehr...

Aqua-Fitness

Prävention im Wasser

NACHRODT-WIBLINGWERDE - Im Gartenhallenbad beginnen in Kürze drei Präventionskurse in Aqua-Fitness und Aqua-Jogging. Sie finden immer donnerstags, also am Warmbadetag, statt und werden von der Sporttherapeutin Rebekka Müller geleitet.Mehr...

Gemeinde plant Anleinpflicht für Hunde

Jagdszenen im Dümpel: Hunde müssen an die Leine

Nachrodt-Wiblingwerde - Die Verunreinigung öffentlicher Flächen mit Hundekot hat die Gemeinde dank der Initiative von Klaus-Peter Gutheil und des Heimat-und Verkehrsvereins in den Griff bekommen. Jetzt sorgen die Vierbeiner beziehungsweise ihre Besitzer auf andere Weise für Ärger. Ort des Geschehens: die Dümplerleie.Mehr...

Abend mit Kleinkunst und Musik am Nachrodter Lenneufer

Comedy-Newcomerin kommt zum „Lenne lebt“-Auftakt

Nachrodt-Wiblingwerde - Mit einem Comedy- und Musikabend wird der Aktionstag „Lenne lebt“ in Nachrodt bereits am Samstag, 16. August, eröffnet. Federführend ist an diesem Abend der Verein Kultur-Schock, der dafür sorgt, dass die Besucher am Ufer der Lenne unterhaltsame Stunden verbringen können.Mehr...

Nachrodt-Wiblingwerdes Heimatpfleger Karl-Kurt Heering erinnert mit Vortrag an den Ersten Weltkrieg

Auch Nachrodter zogen naiv in den Krieg

Nachrodt-Wiblingwerde - Die alten Schulchroniken sind Gold wert für Karl-Kurt Heering. Es gibt keine Dokumente, die dem Heimatpfleger detailliertere Informationen über historische Ereignisse auf Gemeindegrund liefern. So ist auch der Kriegsbeginn 1914 schriftlich festgehalten worden. Aus dem Material hat Heering einen Vortrag zusammengestellt, den er am 1. September in der Wiblingwerder Heimatstube präsentieren wird.Mehr...

Gartenhallenbad erhält ab Herbst eine Sauna

Gartenhallenbad erhält ab Herbst eine Sauna

Nachrodt-Wiblingwerde - Schon seit längerer Zeit trägt sich der Trägerverein des Gartenhallenbades mit der Idee, das Angebot um eine Sauna zu erweitern. Die dafür benötigte Holzkabine steht zur Verfügung, allerdings gestalten sich die erforderlichen Umbauarbeiten schwieriger als zunächst gedacht.Mehr...

Meldungen aus dem Märkischen Kreis

Die Radarkontrollen im Märkischen Kreis vom 28. Juli bis 1. August

Ab Montag wird hier im Kreis geblitzt

Märkischer Kreis - In der kommenden Woche werden die Polizei und der Kreis an verschiedenen Stellen im …Mehr...

Warnung vor starken Gewittern im Märkischen Kreis

Warnung vor starken Gewittern

[Update 18.30 Uhr] Märkischer Kreis - Der Deutsche Wetterdienst warnt am Donnerstag vor starken Gewittern im Märkischen …Mehr...

Wetterdienst warnt vor Gewitter im Kreis MK

Wetterdienst warnt vor Gewitter im Kreis MK

KREISGEBIET - Der Deutsche Wetterdienst warnt am Mittwochnachmittag vor starken Gewittern im Märkischen …Mehr...

Live-Webcams

zurück

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Rathausplatz Lüdenscheid

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Lennepromenade in Altena

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Innenstadt von Meinerzhagen

vor

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 16 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Bilder aus aller Welt

So schön ist Palina Rojinski

Palina Rojinski
weitere Fotostrecken:

FAQ

Sie haben Fragen rund um unseren Online-Auftritt? Hier haben wir die meist gestellten Fragen (FAQ) zusammengestellt.

zurück

vor

weitere Fotostrecken:

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/altenaer.kreisblatt300truefalsefalse

Nachrodt-Wibl.: Beliebteste Artikel

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Meist kommentiert
  • Themen
NRW-Verkehrsminister Michael Groschek kommt am 17. August zum „Lenne lebt“-Tag nach Nachrodt.

Verkehrsminister kommt zum „Lenne lebt“-Tag

Nachrodt-Wiblingwerde - In etwas mehr als zwei Wochen wird die Lennepromenade hinter der Rastatt zur Festmeile. Dann findet dort der einmalige „Lenne lebt“-Tag statt, an dem die acht Kommunen des Regionale-Projektes „LenneSchiene“ gemeinsam Aktionen an insgesamt fast 30 Stationen entlang des Flusses anbieten werden.Mehr...

Mahmut Sisman (l.) und sein Kunde Abidin Demirhindi erklärten die Regeln der muslimischen Fastenzeit und des Ramadan aus ihrer Sicht. Foto: Krumm

Ramadan: „Jeder fastet für sich selber“

Nachrodt-Wiblingwerde - Vorbei ist die Fastenzeit seit Sonntagabend für Muslime in aller Welt. Mit dem Sonnenuntergang endete der Fastenmonat Ramadan. Ab Montag feiern Muslime auch in Nachrodt-Wiblingwerde das dreitägige Fest des Fastenbrechens.Mehr...

So soll es zukünftig aussehen,wenn Hundebesitzer ihre Vierbeiner in der Dümplerleie ausführen: Bello und Co. müssen angeleint werden, damit sie nicht Jagd auf Pferde, Rinder und Wildtiere machen.

Jagdszenen im Dümpel: Hunde müssen an die Leine

Nachrodt-Wiblingwerde - Die Verunreinigung öffentlicher Flächen mit Hundekot hat die Gemeinde dank der Initiative von Klaus-Peter Gutheil und des Heimat-und Verkehrsvereins in den Griff bekommen. Jetzt sorgen die Vierbeiner beziehungsweise ihre Besitzer auf andere Weise für Ärger. Ort des Geschehens: die Dümplerleie.Mehr...

Artikel lizenziert durch © come-on
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.come-on.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.