Tödlicher Verkehrsunfall bei Breddershaus.

    • aHR0cDovL3d3dy5jb21lLW9uLmRlL2xva2FsZXMvbWVpbmVyemhhZ2VuL3RvZWRsaWNoZXItdmVya2VocnN1bmZhbGwtYnJlZGRlcnNoYXVzLTI4MTU2MDQuaHRtbA==2815604Tödlicher Verkehrsunfall bei Breddershaus.0true
    • 22.03.13
    • Meinerzhagen

Tödlicher Verkehrsunfall bei Breddershaus.

Ein 78 Jahre alter Mann aus Spädinghausen starb bei einem Verkehrsunfall, der sich am Freitag um 11.05 Uhr auf der Landstraße 539 in Höhe der Einmündung nach Breddershaus ereignete. Der Mann am Steuer des VW starb, die Wiederbelebungsmaßnahmen waren erfolglos. Ein 47-jähriger Valberter war mit seinem Auto in Richtung Meinerzhagen unterwegs. Aus der Einmündung nach Breddershaus wollte der 78-Jährige mit seinem Wagen nach links in Richtung Valbert abbiegen -- dabei übersah er das Fahrzeug, das sich von links näherte. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Mann am Steuer des VW Lupo so schwer verletzt wurde, dass auch die Wiederbelebungsmaßnahmen des zur Hilfe gerufenen Notarztes nichts mehr nutzten. Der 47-Jährige kam mit leichten Verletzungen davon. Vor Ort waren auch die Feuerwehr Valbert und ein Notfallseelsorger.

© come-on

zurück zur Übersicht: Meinerzhagen

Kommentare

Kommentar verfassen

zurück

  • Fahrerflucht nach Unfall bei Neugrünental

  • L539: Lkw-Fahrer verreißt Lenkrad - auf Leitplanke aufgefahren

  • MKC: Groß und Klein feiern 30. Geburtstag

    Kinderchor feiert 30-Jähriges mit vielen Gästen und buntem Programm

vor

weitere Fotostrecken:

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/meinerzhagener.zeitung300truefalsefalse

Meinerzhagen: Beliebteste Artikel

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Meist kommentiert
  • Themen
Der Adventsmarkt in Meinerzhagen kam in den vergangenen Jahren sehr gut an. - Archivfoto: Schüller

Fragezeichen trotz großen Erfolgs des Adventsmarkts

Meinerzhagen - Qualität gibt es nicht zum Nulltarif: Das weiß auch Bernd-Martin Leonidas, Geschäftsführer des Stadtmarketingvereins, der mit dieser Vorgabe in die Planungen zum dritten Adventsmarkt geht. Ein Kernthema der Vorbesprechung, die am Dienstag, 30. September, ab 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses stattfindet: die Finanzierung.Mehr...

Hustend die Kontrolle über Lkw verloren? 

VALBERT - Die Fahrt eines Lastwagens endete am Freitagvormittag um 10.25 Uhr auf der Leitplanke der Landstraße 539 kurz vor dem Ortseingang Valbert. Gegenüber der Polizei gab der Lkw-Fahrer einer Hagener Spedition an, dass er plötzlich habe husten müssen. Dadurch habe er das Lenkrad seines Lastwagens verrissen, mit dem er in Richtung Attendorn unterwegs war.Mehr...

Karsten Binczyk mit seinem Werk. Diesmal geht es um Meinerzhagen und Valbert. - Foto: Rudewig

Karsten Binczyk gibt Doku über Bergwerke heraus

Valbert - Als Karl Turk (†) aus Valbert seine Ausbildung zum Lehrer beendet hatte, fand er keine Anstellung. 1923 begann er dann als Bergarbeiter in der Grube Constantin, arbeitete in einem sechs Meter tiefen Schacht.Mehr...

Artikel lizenziert durch © come-on
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.come-on.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.