Mit einem Surren an der Volme entlang

Mit einem Surren an der Volme entlang

Volmetal - Zwischen Schalksmühle und Meinerzhagen schlängelte sich die Volme am Samstagnachmittag wie eh und je durch das eigene Tal. Ihr gewohntes Rauschen begleitete an diesem Tag ein leichtes, sich stetig flussaufwärts bewegendes Surren. Urheber war indes kein Vogelschwarm, der sich im Spätsommer gen Sonne orientierte.Mehr...

Rund 50 Teilnehmer auf der Zwölf-Kilometer-Strecke

Mit dem Ranger auf dem Höhenflug

Meinerzhagen -  Gern angenommen wurde das Angebot einer Wanderung über ein Teilstück des Sauerland Höhenfluges mit dem Ranger Christoph Nolte.Mehr...

Auftakt zu einem besonderen Kreisheimattag "oben an der Volme"

Meinerzhagen - Führungen, Informationen, Musik und mehr: Der Kreisheimattag 2014 soll von allem etwas bieten - und zwar erstmals in gleich vier Kommunen. Meinerzhagen, Kierspe, Halver und Schalksmühle ziehen dafür an einem Strang und haben ein umfangreiches Veranstaltungsangebot entworfen. Der feierliche Auftakt zum Kreisheimattag "Oben an der Volme" fand am Samstagvormittag in der Meinerzhagener Stadthalle statt.Mehr...

Feierliche Stolperstein-Verlegung

„Gegen Diskriminierung aufstehen“

Meinerzhagen -   „Healing and peace to all of you – Heilung und Frieden für Sie alle!“ Mit diesem Wunsch, den Sheri Stern nach dem Kaddisch, dem wohl bekanntesten jüdischen Gebet, an den beiden Verlegeorten der Stolpersteine sprach, brachte sie gleichzeitig die Intention zum Ausdruck, die die Mitglieder jener Initiative bewegte, die sich für diese Art der Erinnerung in Meinerzhagen einsetzt.Mehr...

Kreisheimattag 2014 im Volmetal

Der Kreisheimattag 2014 im Volmetal

Volmetal - So viel Historie und Kultur komprimiert an nur einem Wochenende – das ist selten: Erstmals findet der Kreisheimattag am Wochenende des 30. und 31. August zeitgleich in vier Kommunen statt.Mehr...

Rettung aus luftiger Höhe

Auf dem Lehrplan: Rettung aus luftiger Höhe

Meinerzhagen - Es war nicht leicht, den Überblick über die Seile, Bänder und Karabinerhaken zu behalten: Höhenrettung stand jetzt für David Karven (18) und Mario Bott (17), zurzeit im zweiten Lehrjahr beim Landesbetrieb Wald und Holz, auf dem Stundenplan. Dazu hatte sich auch der Wendener Revierleiter Alexander von Leffern, ausgebildet in dieser Disziplin, in einem Waldstück nahe der Nordhelle eingefunden.Mehr...

Tempo 30-Zone oder Anliegerstraße

Tempo 30-Zone oder Anliegerstraße

Meinerzhagen -  Das Fahrverhalten von Autofahrern auf der Gartenstraße war jetzt noch einmal Thema im Rat. Von Anwohnern sei ihm berichtet worden, dass auf der Straße gerast werde, so UWG-Ratsherr Raimo Benger. Außerdem würde die Straße wohl auch als Abkürzung genutzt. Benger stellte daher die Anfrage, ob die Gartenstraße nicht als Anliegerstraße ausgewiesen werden könne.Mehr...

Stolpersteine: Gäste aus den USA nehmen an Empfang im Gemeindehaus teil

Auf den Spuren der Vorfahren

Meinerzhagen - Auf diesen Tag haben sich die Akteure der Initiative Stolpersteine lange vorbereitet: Am Freitag werden ab 9 Uhr an der Adresse Zur Alten Post 8 und in Höhe des Hauses Kirchstraße 5 weitere Erinnerungssteine zum Gedenken an Opfer des Nationalsozialismus verlegt. Dies geschieht auch vor den Augen der Nachfahren der auf diese Weise geehrten Familie Stern: Gail Stern und Jeffry Stern mit seiner Ehefrau Sheri aus Baltimore in den USA.Mehr...

60-Jähriger aus Bergneustadt in Meinerzhagen verunglückt

Schlaganfall während der Autofahrt

Meinerzhagen - Ein 60-jähriger Autofahrer aus Bergneustadt war am Montagabend auf der Bundesstraße 54 in Höhe des Hit-Marktes in einen Verkehrsunfall verwickelt.Mehr...

Exhibitionist in Meinerzhagen auf dem Bolzplatz Auf der Wahr

Exhibitionist mit einem Schirm in der Hand

Meinerzhagen - Zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit tauchte in Meinerzhagen ein Mann auf, der sich vor Passanten entblößte: Wie die Polizei am Montag mitteilte, zeigte sich bereits am Freitag gegen 16.20 Uhr auf dem Bolzplatz Auf der Wahr ein Exhibitionist.Mehr...

Meldungen aus dem Märkischen Kreis

Landrat Gemke begrüßt neue Polizisten im Märkischen Kreis

44 neue Polizisten im Märkischen Kreis

Märkischer Kreis - Am Montagmorgen begrüßte Landrat Thomas Gemke 44 neue Polizisten in der Kreispolizeibehörde …Mehr...

Die Radarkontrollen im Märkischen Kreis vom 1. bis 7. September

Hier blitzen die Polizei und der Kreis

Märkischer Kreis - Auch in der kommenden Woche werden die Polizei und der Kreis an verschiedenen Stellen im …Mehr...

Auftakt zu einem besonderen Kreisheimattag "oben an der Volme"

Auftakt zum Kreisheimattag oben an der Volme

Meinerzhagen - Führungen, Informationen, Musik und mehr: Der Kreisheimattag 2014 soll von allem etwas …Mehr...

Live-Webcams

zurück

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Rathausplatz Lüdenscheid

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Lennepromenade in Altena

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Innenstadt von Meinerzhagen

vor

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 16 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Bilder aus aller Welt

Wahl in Sachsen: So reagierten die Parteien

weitere Fotostrecken:

FAQ

Sie haben Fragen rund um unseren Online-Auftritt? Hier haben wir die meist gestellten Fragen (FAQ) zusammengestellt.

zurück

vor

weitere Fotostrecken:

Das Wetter in Ihrer Stadt

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/meinerzhagener.zeitung300truefalsefalse

Polizeimeldungen

Märkischer Kreis

    Mehr...

    Meinerzhagen: Beliebteste Artikel

    • Heute
    • Letzte 7 Tage
    • Meist kommentiert
    • Themen
    Für die 24 Teilnehmer der E-Bike-Tour ging es unter anderem an der Heesfelder Mühle in Halver vorbei. DIe Hobbyradler kamen dabei nicht nur aus dem Märkischen Kreis, sondern teilweise auch aus Radevormwald oder Breckerfeld. Insgesamt legte die Gruppe eine Strecke von etwa 32 Kilometern zurück.

    Mit einem Surren an der Volme entlang

    Volmetal - Zwischen Schalksmühle und Meinerzhagen schlängelte sich die Volme am Samstagnachmittag wie eh und je durch das eigene Tal. Ihr gewohntes Rauschen begleitete an diesem Tag ein leichtes, sich stetig flussaufwärts bewegendes Surren. Urheber war indes kein Vogelschwarm, der sich im Spätsommer gen Sonne orientierte.Mehr...

    Auf der Gartenstraße darf nicht schneller als 30 km/h gefahren werden. Autofahrer würden sich oft nicht daran halten, berichten Anwohner.

    Tempo 30-Zone oder Anliegerstraße

    Meinerzhagen -  Das Fahrverhalten von Autofahrern auf der Gartenstraße war jetzt noch einmal Thema im Rat. Von Anwohnern sei ihm berichtet worden, dass auf der Straße gerast werde, so UWG-Ratsherr Raimo Benger. Außerdem würde die Straße wohl auch als Abkürzung genutzt. Benger stellte daher die Anfrage, ob die Gartenstraße nicht als Anliegerstraße ausgewiesen werden könne.Mehr...

    Schlaganfall während der Autofahrt

    Meinerzhagen - Ein 60-jähriger Autofahrer aus Bergneustadt war am Montagabend auf der Bundesstraße 54 in Höhe des Hit-Marktes in einen Verkehrsunfall verwickelt.Mehr...

    Artikel lizenziert durch © come-on
    Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.come-on.de

    Neues Passwort zusenden

    Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

    Bitte warten

    Es wird etwas gemacht.

    • recommendbutton_count100
    Schließen

    Druckvorschau

    Artikel:

    Schließen

    Artikel Empfehlen

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

    Fehleranzeige ausblenden

    Es sind Fehler aufgetreten!

    • Fehlertext

    Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

    Fehleranzeige ausblenden

    Schwere Fehler sind aufgetreten!

    • Fehlertext

    Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

    • Fehlertext

    Achtung!

    • Fehlertext

    Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.