Grüne: "Asylbewerber wohnen menschenunwürdig"

Massive Kritik an Asylbewerber-Unterkunft

Meinerzhagen - Paolino Barone von Bündnis 90/Die Grünen zeichnete am Montag während der Ratssitzung ein düsteres Bild von der städtischen Asylbewerber-Unterkunft an der Immecker Straße: „Die Zustände dort sind menschenunwürdig.“Mehr...

Petra Gerster beleuchtet den Redaktionsalltag

Verfechterin des Qualitätsjournalismus

Meinerzhagen - Seriös, souverän und ein wenig unnahbar: So kennen die Zuschauer Petra Gerster als Hauptmoderatorin der heute-Nachrichten im ZDF – und so trat sie auch am Montagabend in der Stadthalle auf. Die Sparkasse Kierspe-Meinerzhagen hatte die mehrfach ausgezeichnete Journalistin eingeladen und wollte gemeinsam mit mehr als 230 Zuhörer wissen: „Werden wir richtig informiert?“ Die Antwort: Ja – und nein.Mehr...

Kreis junger Frauen setzt sich für Kenia-Hilfe ein

Gottesdienst und Markt der guten Taten

Valbert - Klatschen und Mitgehen war am Sonntag in der Kirche St. Christophorus ausdrücklich erwünscht. „Wenn die Menschen in Afrika einen Gottesdienst feiern, dann geht die Post ab,“ so Pastor Ludwig Opahle. „Dort herrscht eine andere Mentalität.“Mehr...

Kämmerer stellt Haushaltsentwurf 2015 vor / Steuererhöhungen kommen auf Meinerzhagener zu

Steuererhöhungen kommen auf Meinerzhagener zu

Meinerzhagen - Keine guten Nachrichten überbrachte Kämmerer Jens Groll am späten Montagnachmittag dem Rat: Am Ende des Ergebnisplans für das kommende Jahr steht ein Defizit in Höhe von rund 5,1 Millionen Euro – im Vorjahr lag der Fehlbedarf bei „nur“ rund 3 Millionen Euro. Mit Folgen für die Bürger.Mehr...

Pierlings: „Die Auszeichnung, die mir am meisten bedeutet“

Willy-Brandt-Medaille für Erhard Pierlings

Meinerzhagen -  „Das ist eine riesige Überraschung, die mich sehr bewegt und berührt“, gestand der im Juni in den Ruhestand verabschiedete ehemalige Meinerzhagener Bürgermeister Erhard Pierlings am Freitagabend, als er aus den Händen des SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Rainer Schmidt die Willy-Brandt-Medaille in Gold entgegennahm.Mehr...

220 Wanderer beteiligen sich an „Oben an der Volme“ im Volmetal

220 Aktive wandern bei "Oben an der Volme"

Volmetal - Naturerlebnis, Kulturgenuss und Gemeinschaftsspaß: Bei bestem Wetter geriet die Wanderung „Oben an der Volme“ – ein Gemeinschaftsprojekt der vier Volmekommunen Schalksmühle, Halver, Kierspe und Meinerzhagen in Verbindung mit dem SGV – am Sonntag zu einem tollen Erfolg.Mehr...

Seelsorger wird 2015 Pfarrer der Pfarrei St. Maria Immaculata

Pfarrstelle: Thorsten Rehberg folgt auf Peter Wilhelm Keinecke

Meinerzhagen - Das Bistum hat einen Nachfolger für den scheidenden Pastor Peter Wilhelm Keinecke gefunden: Pastor Thorsten Rehberg verlässt voraussichtlich zum 1. Februar 2015 die Gemeinde Thomas Morus in Schalksmühle und wird fortan in Meinerzhagen und Kierspe seelsorgerisch tätig sein.Mehr...

Baustelle Weststraße: Verkehr kann wieder fließen

Arbeiten an der Weststraße vor dem Abschluss

Meinerzhagen - In Geduld üben mussten sich in den vergangenen Wochen die Autofahrer auf der Weststraße: Im Zuge der Kanalarbeiten war die frequentierte Verbindungsstrecke nach Kierspe zwischen den Einfahrten Im Tempel und Auf dem Bamberg einspurig gesperrt, so dass eine Ampelanlage den Verkehr regelte. Am Donnerstag begannen die abschließenden Asphaltierungsarbeiten, die zu diesem Wochenende hin abgeschlossen sein sollen.Mehr...

Heimatverein bittet Bürger um Hilfe

Heimatverein: Alte Dokumente nicht entsorgen!

Meinerzhagen - So stark die Erinnerung an Ereignisse, einstige Bauwerke oder Straßen auch sein mag: Wird diese nicht rechtzeitig archiviert, droht das Vergessen – und damit auch der endgültige Verlust von Tradition oder Heimatkultur. Diese Sorge treibt derzeit vor allem die Akteure des Heimatvereins um, die daher an alle Meinerzhagener Bürger appellieren, alte Dokumente, insbesondere Fotografien, nicht achtlos zu entsorgen.Mehr...

Birkeshöh: Bauarbeiten gehen gut voran

Birkeshöh: Bauarbeiten gehen gut voran

Meinerzhagen - Nur noch einige Wochen, dann soll eine weitere Meinerzhagener Großbaustelle verschwinden: Die Arbeiten im Bereich Birkeshöh gehen gut voran. „Bis zum Jahresende schaffen wir das, wenn das Wetter mitspielt“, zeigte sich Jürgen Tischbiereck, Fachbereichsleiter bei der Stadt Meinerzhagen, am Donnerstag auf MZ-Nachfrage optimistisch.Mehr...

Meldungen aus dem Märkischen Kreis

Aktionswoche Einbruchschutz der Polizei im Märkischen Kreis

Aktionswoche der Polizei zum Thema Einbruchschutz

Märkischer Kreis - Nur rund fünf Minuten dauert ein Einbruch im Durchschnitt. Fenster aufhebeln und …Mehr...

Rathaus-Galerie Hagen: Feuerwehr vor verschlossenen Türen

Rathaus-Galerie: Feuerwehr vor verschlossenen Türen

HAGEN - Wenige Tage nach der kurzfristig geplatzten Eröffnung gab es erneut Verwirrung und Wirbel …Mehr...

Die Radarkontrollen im Märkischen Kreis vom 20. bis 26. Oktober

Hier blitzen die Polizei und der Kreis

Märkischer Kreis - Auch in der kommenden Woche werden die Polizei und der Kreis an verschiedenen Stellen im …Mehr...

Live-Webcams

zurück

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Rathausplatz Lüdenscheid

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Lennepromenade in Altena

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Innenstadt von Meinerzhagen

vor

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 16 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Bilder aus aller Welt

Angriff mit Gewehr auf Parlament in Kanada

weitere Fotostrecken:

FAQ

Sie haben Fragen rund um unseren Online-Auftritt? Hier haben wir die meist gestellten Fragen (FAQ) zusammengestellt.

zurück

vor

weitere Fotostrecken:

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/meinerzhagener.zeitung300truefalsefalse

Meinerzhagen: Beliebteste Artikel

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Meist kommentiert
  • Themen
Die Stadt Meinerzhagen sieht sich wie viele andere Kommunen im Land mit einer ständig steigenden Zahl von Asylbewerbern konfrontiert. - Foto: dpa/picture alliance

Massive Kritik an Asylbewerber-Unterkunft

Meinerzhagen - Paolino Barone von Bündnis 90/Die Grünen zeichnete am Montag während der Ratssitzung ein düsteres Bild von der städtischen Asylbewerber-Unterkunft an der Immecker Straße: „Die Zustände dort sind menschenunwürdig.“Mehr...

Die Stadt Meinerzhagen sieht sich wie viele andere Kommunen im Land mit einer ständig steigenden Zahl von Asylbewerbern konfrontiert. - Foto: dpa/picture alliance

Massive Kritik an Asylbewerber-Unterkunft

Meinerzhagen - Paolino Barone von Bündnis 90/Die Grünen zeichnete am Montag während der Ratssitzung ein düsteres Bild von der städtischen Asylbewerber-Unterkunft an der Immecker Straße: „Die Zustände dort sind menschenunwürdig.“Mehr...

Pastor Thorsten Rehberg verlässt zum 1. Februar 2015 die Katholische Kirchengemeinde Christus König.

Pfarrstelle: Thorsten Rehberg folgt auf Peter Wilhelm Keinecke

Meinerzhagen - Das Bistum hat einen Nachfolger für den scheidenden Pastor Peter Wilhelm Keinecke gefunden: Pastor Thorsten Rehberg verlässt voraussichtlich zum 1. Februar 2015 die Gemeinde Thomas Morus in Schalksmühle und wird fortan in Meinerzhagen und Kierspe seelsorgerisch tätig sein.Mehr...

Artikel lizenziert durch © come-on
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.come-on.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.