Öl-Alarm an der Brenscheider Straße

    • aHR0cDovL3d3dy5jb21lLW9uLmRlL2xva2FsZXMvbHVlZGVuc2NoZWlkL29lbC1hbGFybS1icmVuc2NoZWlkZXItc3RyYXNzZS0yODc0NzEzLmh0bWw=2874713Öl-Alarm an der Brenscheider Straße0true
    • 26.04.13
    • Lüdenscheid

Öl-Alarm an der Brenscheider Straße

Öl-Alarm heute Vormittag gegen 9.30 Uhr an der Brenscheider Straße. Beim Befüllen eines Tanklastzuges war eine bisher unbekannte Menge Heizöl übergelaufen. Grund dafür war offensichtlich ein technischer Defekt. Die Feuerwehr streute den Hof des Unternehmens und die Bäche, die ins Neuenhofer Tal fliessen mit Ölbindemitteln ab. Die untere Wasserbehörde war vor Ort, um sich ein Bild über das Ausmaß des Schadens zu machen und in Abstimmung mit dem Unternehmer Fachfirmen zu bestellen, die das kontaminierte Bindemittel aufnehmen und entsorgen. Wie es zum Überlaufen des Tankwagens kommen konnte, muss jetzt ein Gutachter ermitteln.

© come-on

zurück zur Übersicht: Lüdenscheid

Kommentare

Kommentar verfassen

zurück

vor

weitere Fotostrecken:

Radarstellen im Märkischen Kreis

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/luedenscheider.nachrichten300truefalsefalse

Lüdenscheid: Beliebteste Artikel

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Meist kommentiert
  • Themen

83-Jährige zu Hause überfallen und ausgeraubt

Lüdenscheid - Eine 83-jährige Lüdenscheiderin wurde am Mittwochabend in ihrem Haus überfallen, gefesselt und ausgeraubt. Nach Informationen der Polizei gelang es der Frau, sich im Laufe der Nacht selbst zu befreien. Sie wurde bei der Tat leicht verletzt.Mehr...

83-Jährige zu Hause überfallen und ausgeraubt

Lüdenscheid - Eine 83-jährige Lüdenscheiderin wurde am Mittwochabend in ihrem Haus überfallen, gefesselt und ausgeraubt. Nach Informationen der Polizei gelang es der Frau, sich im Laufe der Nacht selbst zu befreien. Sie wurde bei der Tat leicht verletzt.Mehr...

Jürgen Hölscher bietet seine DVD mit einer Spielzeit von etwa 30 Minuten zum Preis von zehn Euro an.

KAE-Geschichte liebevoll aufbereitet

Rahmedetal - Mehr als 50 Jahre ist es her, seit die letzten Dampf- und Triebwagenzüge der Kreis-Altenaer Eisenbahn (KAE) durch das enge Rahmedetal fuhren. Rechtzeitig zu Weihnachten gibt es nun eine Möglichkeit, sich per DVD daran zu erinnern.Mehr...

Artikel lizenziert durch © come-on
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.come-on.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.