Berufung im „Popograbscher“-Prozess nun doch noch verworfen

„Popograbscher“-Prozess: Berufung doch verworfen

Lüdenscheid - Späte Gerechtigkeit im Popograbscher-Verfahren: Fast eineinhalb Jahre ist es her, dass Strafrichter Andreas Lyra einen Aushilfskellner (32) zur Zahlung einer Geldstrafe von 1250 Euro verurteilt hat.Mehr...

Diskussion um Übergangsheim an Gartenstraße

Viele Fragen um Übergangsheim an Gartenstraße

Lüdenscheid - Zwar bewegt sich derzeit noch vieles im Bereich der Spekulation, aber der Umbau des Hauses Gartenstraße 52 zur Unterbringung ausländischer Flüchtlinge wirft Fragen auf.Mehr...

Mittwochs und samstags ab Haltestelle Haus Toscana an der Philippstraße

„Marktbus“ gestartet

Lüdenscheid - Zum Start ließ sich Bürgermeister Dieter Dzewas nicht lumpen und zahlte am Mittwochmittag für alle Mitfahrer die „Marktbus“-Fahrt vom Haus Toscana an der Philippstraße bis zum Sauerfeld.Mehr...

Yourzz-Aktion - Lieblingslehrer im Märkischen Kreis

Macht mit: Yourzz sucht eure Lieblingslehrer

Märkischer Kreis - Lehrer sind ganz besondere Menschen. Sie können einem das Leben manchmal ganz schön schwer machen, geben Unmengen von Hausaufgaben auf und stellen Klausuren, bei denen einem Hören und Sehen vergehen. Aber es gibt auch Lehrer, für die Schüler durchs Feuer gehen würden – wenn sie es denn müssten.Mehr...

Bagger beschädigt am Mittwochmorgen 10 000 Volt-Kabel / Dienstagabend verspätete Beleuchtung

Gleich zwei Stromausfälle in Lüdenscheid

Lüdenscheid - Bei Tiefbauarbeiten zwischen Gustav-Adolf-Straße und Dammstraße ist am Mittwochmorgen durch einen Bagger ein 10 000 Volt-Kabel beschädigt worden. Das defekte Erdkabel löste einen großflächigen Stromausfall aus.Mehr...

Rat: Enervie soll Planung aufgeben und alternative Standorte für Anlage prüfen

Mehrheit gegen Windrad an Talsperre

Lüdenscheid - Recht verwundert zeigte sich Björn Weiß (CDU), Vorsitzender des Planungs- und Umweltausschusses, am Montag im Rat, als die Front gegen den Bau einer von Enervie geplanten Windkraftanlage an der Versetalsperre bröckelte.Mehr...

Abgeschoben und verurteilt

Abgeschoben und verurteilt

Lüdenscheid - Strafverteidiger Dirk Löber sagt: „Ich will hier keinen Wind machen.“ Das braucht er auch nicht. Es gibt nämlich nicht viel zu verteidigen. Und sein Mandant ist gerade mal 20 Jahre alt und hat schon reichlich stürmische Zeiten hinter sich. Dagegen klingt der aktuelle Tatvorwurf – unerlaubter Erwerb von ein paar Gramm „Gras“ – vergleichsweise harmlos.Mehr...

Stadtwerke Lüdenscheid warnen vor Betrügern

Stadtwerke Lüdenscheid warnen vor Betrügern

Lüdenscheid - Kunden der Stadtwerke Lüdenscheid berichten in den letzten Tagen vermehrt über unlautere Abwerbungsversuche seitens Mitwettbewerber des regionalen Energiedienstleisters, warnt das Unternehmen in einer Pressemitteilung.Mehr...

Containerstandort Richardstraße: AfL fordert weiter Videoüberwachung

Richardstraße: AfL fordert weiter Videoüberwachung

Lüdenscheid - Die Vermüllung des Containerstandortes Richard-/Brüderstraße ruft abermals den Vorsitzenden der Alternative für Lüdenscheid (AfL), Peter Oettinghaus, auf den Plan.Mehr...

Polizeikampagne gegen Taschendiebstähle in Lüdenscheid: „Augen auf und Tasche zu!“

Polizeikampagne gegen Taschendiebstähle

Lüdenscheid - Die Aufklärungsquote der Kripo nach Taschendiebstählen stagniert bei mageren sechs Prozent. Dieser Erkenntnis stehen steigende Deliktzahlen gegenüber. Zum Anbruch der „dunklen Jahreszeit“ mit ihren Herbstfesten und Weihnachtsmärkten ruft die Polizei landesweit eine neue Kampagne ins Leben und hat dazu in Lüdenscheid mit der Märkischen Verkehrsgesellschaft (MVG) einen Partner im Kampf gegen Taschendiebstähle gefunden. Motto der Kampagne: „Augen auf und Tasche zu!“Mehr...

Meldungen aus dem Märkischen Kreis

Die Polizei in Iserlohn fasste am Dienstag und Mittwoch mehrere Drogendealer und Konsumenten

Polizei gelingt Schlag gegen Kokain-Dealer

Iserlohn - Zivilfahnder der Polizei fassten am Dienstag in Iserlohn zwei Drogenkuriere mit 27 …Mehr...

Seilerseestraße in Iserlohn wegen ausgebrochener Pferde kurzfristig gesperrt / Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Ausgebüxte Pferde blockieren Verkehrsader in Iserlohn

Iserlohn - Am Mittwochmorgen um 8.30 Uhr brachen an der Seilerseestraße in Iserlohn zehn Pferde …Mehr...

150 Personen beteiligten sich an Übung im Märkischen Kreis zur Bekämpfung der Maul- und Klauenseuche

Übung zum Ausbruch der Maul- und Klauenseuche

Märkischer Kreis - In einer großangelegten Übung wurden am Wochenende vom Krisenstab des Märkischen …Mehr...

Live-Webcams

zurück

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Rathausplatz Lüdenscheid

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Lennepromenade in Altena

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Innenstadt von Meinerzhagen

vor

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 16 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Bilder aus aller Welt

Prinz Carl Philip: Großer Auftritt für seine Sofia

schweden-royals-afp
weitere Fotostrecken:

FAQ

Sie haben Fragen rund um unseren Online-Auftritt? Hier haben wir die meist gestellten Fragen (FAQ) zusammengestellt.

zurück

  • "Feuer und Flamme" Aktionsnacht Jugendkultur mit Workshops und Mitmachevents

  • Vierte Ausbildungsmesse mit mehr als 80 Ausstellern

  • Vierte Ausbildungsmesse mit mehr als 80 Ausstellern

vor

weitere Fotostrecken:

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/luedenscheider.nachrichten300truefalsefalse

Lüdenscheid: Beliebteste Artikel

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Meist kommentiert
  • Themen

„Popograbscher“-Prozess: Berufung doch verworfen

Lüdenscheid - Späte Gerechtigkeit im Popograbscher-Verfahren: Fast eineinhalb Jahre ist es her, dass Strafrichter Andreas Lyra einen Aushilfskellner (32) zur Zahlung einer Geldstrafe von 1250 Euro verurteilt hat.Mehr...

„Popograbscher“-Prozess: Berufung doch verworfen

Lüdenscheid - Späte Gerechtigkeit im Popograbscher-Verfahren: Fast eineinhalb Jahre ist es her, dass Strafrichter Andreas Lyra einen Aushilfskellner (32) zur Zahlung einer Geldstrafe von 1250 Euro verurteilt hat.Mehr...

Arbeiter erlitt bei Unfall schwerste Verletzungen

[Update, 15.30 Uhr] Lüdenscheid - Bei einem Arbeitsunfall in Lüdenscheid ist am Freitagmorgen ein 51-jähriger Arbeiter schwer verletzt worden. Der Lüdenscheider wurde mit einem Spezialhubschrauber in eine Klinik geflogen. Für die Zeit der Rettungsarbeiten musste die Talstraße zwischenzeitlich gesperrt werden.Mehr...

Artikel lizenziert durch © come-on
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.come-on.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.