Kierspe und der Anschluss an die Zukunft

Kierspe und der Anschluss an die Zukunft

KIERSPE - Lange Leitung sorgt für lahmen Verkehr: Die schlechte Internetanbindung in Kierspe war gestern Morgen Thema beim Unternehmerfrühstück des Stadtmarketingvereins. Rund 50 Unternehmer, Einzelhändler und Dienstleister kamen zur Veranstaltung ins Kreativzentrum an der Kölner Straße. Dabei stellte ein Telekom-Vertreter Pläne vor, wie in Kierspe moderne Netz-Zugänge für alle geschaffen werden sollen.Mehr...

Scherben auf Jugendplatz Gefahr für Kinder

KSC setzt Kopfgeld aus

Kierspe -  Scherben liegen verstreut am Rand und auf dem Jugendfußballplatz auf dem Sportgelände am Felderhof. „Das ist eine Frechheit“, schimpft Thomas Butz. Der Vorsitzende des Kiersper Sport-Clubs (KSC) vermutet, dass Jugendliche nachts über den rund 2,5 Meter hohen Zaun geklettert sind und dort erneut Partys gefeiert haben.Mehr...

Theaterstück wird am Samstag aufgeführt

Gesamtschul-Projektwoche: Fünf Tage, ein Thema

KIERSPE - 45 Projekte werden derzeit in der Gesamtschule angeboten. Eine große Auswahl für die Schüler, denn aufgrund der großen Vielfalt, hätten viele gerne auch mehrere gewählt. Wobei einige der Angeboten bestimmten Gruppen vorbehalten bleiben, weil das Projekt maßgeschneidert ist.Mehr...

Rönsahl gewinnt Kreis-Wettbewerb

Kreis-Wettbewerb: „Lebenswertestes Dorf“

Rönsahl - Zur offiziellen Verleihung der Siegerurkunden an die Gewinner des Wettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft“ hatte der Märkische Kreis für Montagabend in die Historische Brennerei eingeladen. Der Ort Rönsahl wurde damit Kreissieger des diesjährigen Wettbewerbs und ist damit einziger Vertreter des Kreises beim Landeswettbewerb.Mehr...

Straßenerneuerung in Kierspe kein heißes Pflaster

Straßenerneuerung in Kierspe kein heißes Pflaster

Kierspe - Tiefe Schlaglöcher und zahllose Risse: Viele Kommunen bauen lieber neue Straßen, anstatt diese zu reparieren. Das hat für die Städte und Gemeinden einen großen Vorteil: Anwohner müssen zehntausende Euro mitbezahlen. Die Stadt Kierspe nimmt einen anderen Weg.Mehr...

Besuch des ehemaligen Gestapo-Gefängnisses in Köln

Jugendzentrum: Scheint die Sonne auch für Nazis?

Kierspe - In dem Lied „Ein Sommer nur für mich“ fragen die Mitglieder der Band „Ärzte“ „Scheint die Sonne auch für Nazis?“. Und dieser Frage gehen nun auch Schüler des siebten und achten Jahrgangs nach – im Rahmen eines Projektes im Jugendzentrum.Mehr...

Dritter Königsball des KSV

Die Kiersper laden ein – und alle, alle kommen

Kierspe -  Sie kamen aus Hülscheid, Brügge, Lüdenscheid, Kierspe-Bahnhof, Kreuzberg und Thier, die amtierenden Majestäten der dort ansässigen Schützenvereine. Alle waren sie der Einladung des KSV-Königspaares Krystian Wagner und Mandy Stanke sowie des Prinzenpaares Tom Hoffmann und Jil Clever in die Sporthalle am Berkenbaum gefolgt. Es war das dritte Mal, dass der Kiersper Schützenverein zu einem Königsball eingeladen hatte, zum ersten Mal jedoch nach Berkenbaum.Mehr...

Georg Würth als Wehrleiter vorgeschlagen

Glocken von Rom ertönen beim Fest der Feuerwehr

Kierspe  - Ein Herbsttag wie aus dem Bilderbuch mit Temperaturen, die fast noch einmal an sommerliche Tage erinnerten: Es waren beste Voraussetzungen für das am Samstagabend und diesmal auf Gut Haarbecke angesagte Fest, das die gesamte Kiersper Feuerwehrfamilie jeweils im Turnus von zwei Jahren unter einem Dach vereint.Mehr...

220 Wanderer beteiligen sich an „Oben an der Volme“ im Volmetal

220 Aktive wandern bei "Oben an der Volme"

Volmetal - Naturerlebnis, Kulturgenuss und Gemeinschaftsspaß: Bei bestem Wetter geriet die Wanderung „Oben an der Volme“ – ein Gemeinschaftsprojekt der vier Volmekommunen Schalksmühle, Halver, Kierspe und Meinerzhagen in Verbindung mit dem SGV – am Sonntag zu einem tollen Erfolg.Mehr...

Siegerehrung im Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ in Rönsahl

Dorfwettbewerb: Teilnehmer werden Montag geehrt

Märkischer Kreis - In der Historischen Brennerei im Kiersper Ortsteil Rönsahl findet am Montag, 20. Oktober, ab 19 Uhr, die Urkundenübergabe an die Teilnehmer des diesjährigen Kreiswettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft“ durch Landrat Thomas Gemke statt. Kierspe-Rönsahl wurde bekanntlich Kreissieger und vertritt den Märkische Kreis im nächsten Jahr beim Landeswettbewerb.Mehr...

Meldungen aus dem Märkischen Kreis

Grüne: "Asylbewerber wohnen menschenunwürdig"

Massive Kritik an Asylbewerber-Unterkunft

Meinerzhagen - Paolino Barone von Bündnis 90/Die Grünen zeichnete am Montag während der Ratssitzung ein …Mehr...

Aktionswoche Einbruchschutz der Polizei im Märkischen Kreis

Aktionswoche der Polizei zum Thema Einbruchschutz

Märkischer Kreis - Nur rund fünf Minuten dauert ein Einbruch im Durchschnitt. Fenster aufhebeln und …Mehr...

Rathaus-Galerie Hagen: Feuerwehr vor verschlossenen Türen

Rathaus-Galerie: Feuerwehr vor verschlossenen Türen

HAGEN - Wenige Tage nach der kurzfristig geplatzten Eröffnung gab es erneut Verwirrung und Wirbel …Mehr...

Live-Webcams

zurück

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Rathausplatz Lüdenscheid

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Lennepromenade in Altena

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Innenstadt von Meinerzhagen

vor

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 16 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Bilder aus aller Welt

Angriff mit Gewehr auf Parlament in Kanada

weitere Fotostrecken:

FAQ

Sie haben Fragen rund um unseren Online-Auftritt? Hier haben wir die meist gestellten Fragen (FAQ) zusammengestellt.

zurück

  • Stadtfest für Kiersper von Kierspern

  • Auto brannte in Kierspe

  • Kiersper Löschzwerge im Gespräch mit dem Innenminister

    Feuerwehrnachwuchs trifft Innenminister

vor

weitere Fotostrecken:

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/meinerzhagener.zeitung300truefalsefalse

Kierspe: Beliebteste Artikel

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Meist kommentiert
  • Themen
Rund 50 Unternehmer, Einzelhändler und Dienstleister kamen zum Unternehmerfrühstück ins Kreativzentrum an der Kölner Straße, bei dem der Telekommitarbeiter Reinhard Rohleder über schnelles Internet sprach.

Kierspe und der Anschluss an die Zukunft

KIERSPE - Lange Leitung sorgt für lahmen Verkehr: Die schlechte Internetanbindung in Kierspe war gestern Morgen Thema beim Unternehmerfrühstück des Stadtmarketingvereins. Rund 50 Unternehmer, Einzelhändler und Dienstleister kamen zur Veranstaltung ins Kreativzentrum an der Kölner Straße. Dabei stellte ein Telekom-Vertreter Pläne vor, wie in Kierspe moderne Netz-Zugänge für alle geschaffen werden sollen.Mehr...

Einige der vielen Überreste nach Partys am KSV-Jugendplatz.

KSC setzt Kopfgeld aus

Kierspe -  Scherben liegen verstreut am Rand und auf dem Jugendfußballplatz auf dem Sportgelände am Felderhof. „Das ist eine Frechheit“, schimpft Thomas Butz. Der Vorsitzende des Kiersper Sport-Clubs (KSC) vermutet, dass Jugendliche nachts über den rund 2,5 Meter hohen Zaun geklettert sind und dort erneut Partys gefeiert haben.Mehr...

In diesem Jahr hat die Stadt drei Urnenwände mit je 36 Kammern errichten lassen – damit folgt sie einem Trend.

Tod, Trauer, Trend: Wie sich die Bestattungskultur ändert

KIERSPE -  Von wegen ewige Ruhe: Die Bestattungskultur ändert sich. Urnen sind gefragt wie nie. Vor allem die Beisetzung in einer Stelenwand wird immer häufiger gewünscht. Geringere Kosten, kein Pflegeaufwand und dennoch eine Gedenkstelle – das sind die Vorteile. Die Stadt folgt diesem Trend und plant den Bau einer weiteren Urnenwand. 2016 sollen dafür 70 000 Euro ausgegeben werden.Mehr...

Artikel lizenziert durch © come-on
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.come-on.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.