„Jung, Boucke“ erneut in „Umsatzkrise“

Halver -  Nur drei Jahre nachdem der Halveraner Automobilzulieferer Jung, Boucke ein Insolvenzverfahren durchlaufen hat, scheint das Unternehmen nun erneut vor großen Herausforderungen zu stehen. „Die Rückführungsquoten aus dem Insolvenzverfahren in 2011 belasten das Unternehmen.Mehr...

Zuwachs und eine neue Pauke

Fanfarencorps tritt im Europapark Rust auf

Halver - Hans-Peter Moch und die Landsknechte sind stolz und aufgeregt. Der Geschäftsführer des Fanfarencorps fährt am Wochenende mit insgesamt 45 Mitgliedern nach Rust in den Europapark. „Mit Fotos und Videos hatten wir uns bei der Bayrischen Musikakademie schon mehrfach beworben. Diesmal dürfen wir dabei sein“, freut sich Moch. Nur 17 Hobby-Vereine aus ganz Deutschland dürfen dort am kommenden Samstag beim „Tag der Musik“ auftreten. Die Halveraner werden das Programm mit zwei Auftritten aktiv mit gestalten.Mehr...

Kreisheimattag 2014 im Volmetal

Der Kreisheimattag 2014 im Volmetal

Volmetal - So viel Historie und Kultur komprimiert an nur einem Wochenende – das ist selten: Erstmals findet der Kreisheimattag am Wochenende des 30. und 31. August zeitgleich in vier Kommunen statt.Mehr...

ESBK bekommt neue Klimaanlage mit Luft-Kühlturm / Kostenanteil bei 85 000 Euro

„Umwelttechnisch bald auf dem neuesten Stand“

Halver - „Die Filtertechnik und die Antriebe waren veraltet und nicht mehr standesgemäß. Nach mehr als 45 Jahren war der Motor der Anlage extrem anfällig, vergleichbar mit einem Auto“, erklärt Ralf Potthoff. Im Rahmen der insgesamt 750 000 Euro teuren Sanierungen (wir berichteten) am Eugen-Schmalenbach-Berufskolleg (ESBK), wird die Klimaanlage der Schule in Ostendorf erneuert.Mehr...

Täter verursachen 4000 Euro Schaden

Einbruch ins Vereinsheim des TuS Ennepe

Halver - Einen Schaden von rund 4000 Euro verursachten Einbrecher in der vergangenen Woche im und am Vereinsheim des Fußballvereins TuS Ennepe. Wie die Polizei am Montag auf Anfrage des Allgemeinen Anzeigers mitteilte, machten sich die noch unbekannten Täter mit, so Polizeisprecher Dietmar Boronowski, „brachialer Gewalt“ an Türen, Schränken und anderen Einrichtungsgegenständen zu schaffen.Mehr...

Lüdenscheid „Sperrgebiet“ für Hausärzte

Lüdenscheid „Sperrgebiet“ für zusätzliche Hausärzte

Lüdenscheid - Lüdenscheid ist seit Juni „Sperrgebiet“ – für zusätzliche Hausärzte. Nach der neuen Bedarfsplanung des Landesausschusses der Ärzte und Krankenkassen in Westfalen-Lippe ist die Stadt, zu deren Mittelbereich auch Halver, Schalksmühle und Herscheid zählen, ausreichend versorgt. Dabei ist die Lage längst nicht entspannt, aber Altena hängt weit mehr am Tropf.Mehr...

Gemeindefest der Kirche Christus König in Halver voller Höhepunkte

Ein Gemeindefest voller Höhepunkte

Halver - Für die Besucher des Gemeindefestes der Kirche Christus König gab es am Wochenende allerhand zu entdecken und zu bestaunen: Neben dem alljährlichen Trödelmarkt und Spielstationen für die keinen Gäste konnte die Gemeinde ein besonderes Highlight präsentieren: Die Wasserorgel von Stefan Wüller, die passend zur Musik von der Band „Verwandt“ eine farbenfrohe Wassershow präsentierte.Mehr...

Schulanfänger-Klassenfoto-Aktion 2014 - I-Männchen im Märkischen Kreis - Lüdenscheid Altena Werdohl Halver Meinerzhagen

Schulanfänger unterwegs: Hier gibt's die Fotos!

Tausende i-Männchen im Kreisgebiet haben in dieser Woche ihren ersten Schultag erlebt. Wie in jedem Jahr haben unsere Mitarbeiter fleißig alle ersten Klassen fotografiert – die Bilder können Sie ab sofort hier über diesen Artikel bestellen!Mehr...

Mitarbeiter der Tafel sammeln täglich Lebensmittel / Zwei offene Bufdi-Stellen

„Jede helfende Hand ist wichtig“

Halver - „Das muss schon ordentlich organisiert sein. Es gibt feste Routen und Zeiten“, sagt Rolf Rafflenbeul, der den Sprinter des gemeinnützigen Vereins „Schalksmühler Tafel“ fährt. Jeden Tag sind die Mitarbeiter unterwegs und sammeln bei Supermärkten Lebensmittel für bedürftige Familien.Mehr...

Kulturfestival „Lampenfieber" beginnt am kommenden Freitag

„Lampenfieber“ beginnt am kommenden Freitag

Halver - „Die Spannung könnte größer nicht sein“, sagte Kulturmanager David Babin am Freitag im Rahmen einer Pressekonferenz anlässlich des Lampenfieber-Festivals. Für die gemeinsame Kulturveranstaltung der vier Volmekommunen Halver, Schalksmühle, Meinerzhagen und Kierspe fällt am kommenden Freitag der Startschuss.Mehr...

Meldungen aus dem Märkischen Kreis

Samstag Tag der offenen Tür in der Reha-Klinik Lüdenscheid

Samstag Tag der offenen Tür in der Reha-Klinik Lüdenscheid

Märkischer Kreis –   Morgens Fango, abends Tango – die alten Klischees von der …Mehr...

Erfolgreiche Drogenrazzia in Menden und Iserlohn

Erfolgreiche Drogenrazzia in Menden und Iserlohn

Menden/Iserlohn - Zwei Wochen nachdem ein 68-jähriger Iserlohner wegen des Verdachts des …Mehr...

Teilnehmer-Rekord bei Waldjugendspielen im Märkischen Kreis

Waldschule MK liegt NRW-weit vorn

Märkischer Kreis - Die Waldjugendspiele sind im Märkischen Kreis eine Erfolgsgeschichte. Mit 3.347 teilnehmenden …Mehr...

Live-Webcams

zurück

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Rathausplatz Lüdenscheid

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Lennepromenade in Altena

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Innenstadt von Meinerzhagen

vor

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 16 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Bilder aus aller Welt

Bilder: Ebola-Patient aus Afrika kommt in Hamburg an

Ebola-Patient aus Westafrika in Hamburg eingetroffen
weitere Fotostrecken:

FAQ

Sie haben Fragen rund um unseren Online-Auftritt? Hier haben wir die meist gestellten Fragen (FAQ) zusammengestellt.

zurück

  • 42. Gemeindefest rund um die Kirche Christus König

  • 122 neue "i-Dötze" in Halver

  • Tanzgruppe Hora Aviv Pardess Hanna-Kakur begeistert

vor

weitere Fotostrecken:

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/allgemeiner.anzeiger300truefalsefalse

Halver: Beliebteste Artikel

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Meist kommentiert
  • Themen

„Jung, Boucke“ erneut in „Umsatzkrise“

Halver -  Nur drei Jahre nachdem der Halveraner Automobilzulieferer Jung, Boucke ein Insolvenzverfahren durchlaufen hat, scheint das Unternehmen nun erneut vor großen Herausforderungen zu stehen. „Die Rückführungsquoten aus dem Insolvenzverfahren in 2011 belasten das Unternehmen.Mehr...

Symbolbild

Einbruch ins Vereinsheim des TuS Ennepe

Halver - Einen Schaden von rund 4000 Euro verursachten Einbrecher in der vergangenen Woche im und am Vereinsheim des Fußballvereins TuS Ennepe. Wie die Polizei am Montag auf Anfrage des Allgemeinen Anzeigers mitteilte, machten sich die noch unbekannten Täter mit, so Polizeisprecher Dietmar Boronowski, „brachialer Gewalt“ an Türen, Schränken und anderen Einrichtungsgegenständen zu schaffen.Mehr...

Die goldene Ehrenamtskarte kann im Rathaus bei Aldona Weis vom Fachbereich Bürgerdienste beantragt werden.

Interesse an Ehrenamtskarte stark zurückgegangen

Halver - „Der älteste Inhaber einer solchen Karte ist 86 Jahre alt. Das Spektrum beginnt aber bereits bei 20, so dass alle Altersschichten vertreten sind“, sagt Aldona Weis über die Ehrenamtskarte. Diese gibt es seit 2010 für engagierte Bürger, die mit der Karte in vielen Städten in Nordrhein-Westfalen Vergünstigungen bekommen können.Mehr...

Artikel lizenziert durch © come-on
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.come-on.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.