Eine besondere Ausstellung im Krankenhaus

Ausstellung „Farbenfreude“ soll Mut machen

Altena   - Am Himmel die Sonne, am Boden die Schnecke und mittendrin flattert ein Schmetterling – ein fröhliches Motiv wie dieses überlegt sich Uschi Panke oft, wenn sich die Pforten zum Alten Pfarrhaus öffnen und dienstags dort die Kreativgruppe einzieht.Mehr...

Gefährlicher Zwischenfall

Bus verliert ein Rad

ALTENA -  Gefährlicher Zwischenfall auf der Ihmerter Straße: Auf ihrer Fahrt in Richtung Innenstadt verlor am Mittwochmorgen, 28. Januar, eine 62-Jährige eines ihrer Hinterräder. Für ihren Bus war das weniger schlimm, weil er eine Zwillingsbereifung hatte.Mehr...

Ein Zeichen setzen für den Frieden

Interreligiöser Friedensweg von Muslimen und Christen

Altena - Einen gemeinsamen Friedensweg durch die Stadt planen die islamische Ditib Gemeide, die katholische Kirchengemeinde St. Matthäus und die evangelische Kirchengemeinde Altena. Am Sonntag, 1. Februar, soll ein Zeichen für ein friedliches Zusammenleben gesetzt werden.Mehr...

Erstmals fünfstellig

Gemeindespende bringt über 10.000 Euro

Altena - Die Evangelische Kirchengemeinde bedankt sich für die bisher höchste Gemeindespende: Seit Advent haben Gemeindeglieder und Förderer der Altenaer Protestanten über knapp 10 000 Euro zusammengelegt. Die Gemeinde hatte um einen freiwilligen Beitrag für die Anschaffung neuer Stühle im Lutherhaus gebeten.Mehr...

Enervie: Was wird nach der Stilllegung aus dem Kraftwerk in Elverlingsen?

Hollstein vertritt kleine Aktionäre

Altena - Eine Arbeitsgruppe „Finanzen und Strategie“ hat – wie berichtet – der Enervie-Aufsichtsrat gebildet. Altenas Bürgermeister Dr. Andreas Hollstein ist eines der Mitglieder. Er soll dort die Interessen der kleineren Aktionäre vertreten. Am Montag ließ er durchblicken, dass er dieser Berufung eher widerwillig gefolgt sei.Mehr...

Grundschulen: Der Plan geht nicht auf

Grundschulen: Der Plan geht nicht auf

Altena -  Das Anmeldeverfahren für die Altenaer Grundschulen schließt mit einem ernüchternden Ergebnis: Nur 102 Erstklässler werden im August in Altena eingeschult – 17 weniger als erwartet. Die Stadt steht unter Handlungsdruck. Statt der geplanten sechs kann sie nur fünf erste Klassen bilden.Mehr...

Hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion über Sterbehilfe und Sterbebegleitung in Altena / Das Ende des Lebens hat viele Facetten

Hochkarätig besetzte Diskussion über Sterbehilfe und Sterbebegleitung

Altena - Sterbebegleitung, Sterbehilfe, Hilfe zur Selbsttötung: Wie viele Fragen sich am Ende des menschlichen Lebens stellen, wurde am Freitag bei einer Podiumsdiskussion im Pfarrsaal von St. Matthäus deutlich.Mehr...

Friedrich-Wilhelms-Gesellschaft Altena bereitet ihr Schützenfest vor

Neue Scheffen und neue Zugführer bei der FWG

Altena -  Die Vorfreude auf das Schützenfest war deutlich zu spüren. Rund 100 Schützen waren zur Vorstandssitzung am Freitagabend in das Haus Lennestein gekommen. Und so war es auch nicht verwunderlich, dass Hauptmann Klaus Hesse ein wenig länger brauchte, um sich Gehör zu verschaffen.Mehr...

Anne Schemm „sieht“ den Alltag ganz bewusst / Seidenmalerei, Aquarell, Collagen

"Explosion": Farbe ist so vielseitig

Altena - „Explosion“ nennt Anne Schemm ein ausdrucksstarkes Bild, das zurzeit im Kunst Werk an der Lennestraße mit weiteren Werken der Altenaer Künstlerin ausgestellt ist. Explosion steht dafür für eine „Momentaufnahme“, ein Werk, das nach dem Ansehen von TV-Bildern aus dem afghanischen Kriegsgebiet entstand.Mehr...

43-Jähriger beklaut den Arbeitgeber

Kopfschütteln am Amtsgericht über große Dummheit

Altena - Der Angeklagte fällt vorab schon mal ein klares Urteil über sich: „Ich weiß nicht, warum ich das gemacht habe – ich war zu dumm.“ Juristen und Publikum schütteln im Amtsgericht den Kopf und finden ebenfalls keine Antwort auf die Frage nach dem „Warum?“Mehr...

Meldungen aus dem Märkischen Kreis

Konjunkturumfrage der SIHK / Gute Stimmung in Südwestfalen

Südwestfälische Firmen optimistisch ins neue Jahr

Südwestfalen - Sinkende Ölpreise, ein schwacher Euro und eine steigende Kaufkraft beflügeln die …Mehr...

Bewaffneter Raubüberfall in Werdohl scheitert

Bewaffneter Räuber wirft mit Gebäck

Werdohl - Ein bewaffneter Täter versuchte am Samstag in Werdohl, eine Bäckereifiliale in der Innenstadt zu …Mehr...

Die Radarkontrollen im Märkischen Kreis vom 2501

Hier blitzen die Polizei und der Kreis

Märkischer Kreis - Auch in der kommenden Woche werden die Polizei und der Kreis an verschiedenen Stellen im …Mehr...

Live-Webcams

zurück

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Rathausplatz Lüdenscheid

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Lennepromenade in Altena

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Innenstadt von Meinerzhagen

vor

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 16 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Bilder aus aller Welt

Gaultier auf "Brautschau" - Armani im Bambusfeld

Naomi Campbell verpackt in Zellophan-Outfit mit exotischen Blumen. Dem Designer Jean Paul Gaultier (l) gefällt's. Foto: Ian Langsdon
weitere Fotostrecken:

FAQ

Sie haben Fragen rund um unseren Online-Auftritt? Hier haben wir die meist gestellten Fragen (FAQ) zusammengestellt.

zurück

  • Beeindruckendes Kreativitätszentrum an der Lennestraße

    13 Künstler und eine ganze Menge erste Besucher haben sich gestern im „Kunst-Werk-Altena“ eingefunden. Im ehemaligen Schlecker-Markt an der Lennestraße ist jetzt eine beeindruckende Vielfalt von Kunst zu sehen.
  • Neujahrsschwimmen in Altena

    Neujahrsschwimmen in Altena
  • Altenaer Weihnachtsmarkt 2014

vor

weitere Fotostrecken:

Zur Altena-Webcam

Werfen Sie einen Live-Blick auf die Lennepromenade. Klicken Sie sich hier zur Webcam!

Radarstellen im Märkischen Kreis

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/altenaer.kreisblatt300truefalsefalse

Altena: Beliebteste Artikel

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Meist kommentiert
  • Themen
Die Polizei wurde zu einem kuriosen Unfall gerufen.

Bus verliert ein Rad

ALTENA -  Gefährlicher Zwischenfall auf der Ihmerter Straße: Auf ihrer Fahrt in Richtung Innenstadt verlor am Mittwochmorgen, 28. Januar, eine 62-Jährige eines ihrer Hinterräder. Für ihren Bus war das weniger schlimm, weil er eine Zwillingsbereifung hatte.Mehr...

Die Polizei wurde zu einem kuriosen Unfall gerufen.

Bus verliert ein Rad

ALTENA -  Gefährlicher Zwischenfall auf der Ihmerter Straße: Auf ihrer Fahrt in Richtung Innenstadt verlor am Mittwochmorgen, 28. Januar, eine 62-Jährige eines ihrer Hinterräder. Für ihren Bus war das weniger schlimm, weil er eine Zwillingsbereifung hatte.Mehr...

Elisabeth Legutke, Diakon Heinz-Georg Voss, Rosemarie Ott und Else Rosinski: Der „Rest“ vom Jungbrunnen-Verein.

Seniorenverein „stirbt langsam aus“

Altena - Regelmäßig, alle 14 Tage, treffen sich Elisabeth Legutke (84), Rosemarie Ott (75) und Else Rosinski (72) bei Diakon Heinz-Georg Voss. Die vier sind die letzten „Aufrechten“ des ehemals zahlenmäßig starken Seniorenvereins „Jungbrunnen“ der aufgegebenen St. Thomas-Morus-Gemeinde im Mühlendorf.Mehr...

Artikel lizenziert durch © come-on
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.come-on.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.