VHS-Schüler absolvieren erfolgreich ihren Schulabschluss

Die Lehrer der VHS (hinten links) freuen sich für die elf Schüler. die gestern ihre Zeugnisse der Hauptschulabschlüsse und der Fachoberschulreife entgegen nahmen. - Foto: Peuckert

Werdohl - Glücklich nahmen am Freitag elf Schüler der VHS ihre Zeugnisse entgegen. Zuvor hatten die Teilnehmer im Alter von 17 bis 45 Jahren in Kursen fleißig dafür gelernt, ihre Schulabschlüsse zu bestehen.

Sechs Absolventen nahmen an dem erstmals von der VHS angebotenen Kurs „Hauptschulabschluss Klasse 10“ teil. Der Kurs wird im Rahmen des Programms „Grundbildung mit Erwerbswelterfahrung“ durch den Europäischen Sozialfond und das Land Nordrhein-Westfalen gefördert. Eine Besonderheit des Kurses ist die integrierte Berufsorientierung.

Zusätzlich zu den schulischen Fächern werden den Teilnehmern Fähigkeiten vermittelt, die sie unterstützen sollen, den Übergang in das Berufsleben zu meistern und sich in die Arbeitswelt zu integrieren. Dafür sind auch betriebliche Erkundungen Bestandteil des Lehrgangs.

Fünf Teilnehmer durften sich über das Erreichen der Fachoberschulreife freuen. Drei von ihnen verlassen die Volkshochschule mit der Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe. Die Lehrer zeigten sich sehr zufrieden mit den Leistungen ihrer Schüler.

Am 12. August beginnt ein neuer Kurs zur Erlangung der Schulabschlüsse Sekundarstufe 1. Anmeldungen dafür werden unter der Telefonnummer 0 23 92 / 91 80 entgegengenommen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare