Holz-Schultür ist undicht und klemmt

+
Die Eingangstür der katholischen Grundschule St. Michael hat schon mehr als 50 Jahre auf dem Buckel. Sie klemmt, schließt nicht mehr richtig und eine Wärmedämmung fehlt.

WERDOHL -  Eigentlich sollte die Eingangstür der katholischen Grundschule St. Michael erst im Jahr 2020 erneuert werden – so war es zumindest im Gebäudezustandsbericht vermerkt worden. Allerdings beschäftigen sich die Mitglieder des Bau- und Liegenschaftsausschusses nun am kommenden Dienstag, 27. September, (17 Uhr, Rathaus) mit diesem Thema. In der Verwaltungsvorlage heißt es: „Da der schlechte bauliche Zustand der Tür im Rahmen der wiederkehrenden Prüfung nach Schulbaurichtlinie abermals aufgefallen ist, ist dringend angeraten, die Erneuerung der Tür noch in diesem Haushaltsjahr durchzuführen.“ Ein entsprechender Beschlussvorschlag soll im Rahmen der Ausschusssitzung gefasst werden.

Die vorhandene Eingangstür der Schule sei vermutlich im Baujahr des Gebäudes, im Jahr 1963, installiert worden – und somit bereits älter als 50 Jahre. Dazu stellen die Mitarbeiter der Stadtverwaltung fest: „Es handelt sich um eine einfach verglaste Holztür ohne Wärmedämmung mit diversen, über die Jahre hinweg entstandenen Undichtigkeiten, da sich das Holz verzogen hat, sowie nicht mehr ganz intakten Beschlägen, so dass die Tür klemmt und nicht mehr korrekt schließt.“ Um die genannten Mängel zu beseitigen, müsse die Tür aufwendig aufgearbeitet werden. Aufgrund der fehlenden Wärmedämmung entspreche die Tür zudem nicht mehr den Vorgaben der Energiesparverordnung, heißt es weiter.

Der Einbau einer neuer Schul-Eingangstür würde laut Vorlage schätzungsweise mit rund 12 700 Euro zu Buche schlagen. Diese Mittel stünden im Rahmen der laufenden Gebäudeunterhaltung allerdings zur Verfügung. Dazu stellt die Verwaltung fest: „Sie ergeben sich aus den Minderausgaben im Rahmen der zehnprozentigen Eigenbeteiligung nach dem Kommulaninvestitionsfördergesetz NRW, da im Jahr 2016 nur zwei Maßnahmen realisiert wurden.“ Dazu gehöre neben der Erneuerung der Fenster in der Aula der Musikschule Lennetal die Erneuerung des Daches der städtischen Kindertagesstätte Momo.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare