Einbrecher in der Bäckerei Solscheid

(Symbolfoto)

Werdohl - Zuerst der Einbruch in das Lager der Postfiliale, dann ungebetene Gäste in der Bäckerei Solscheid. In der Werdohler Innenstadt finden Einbrecher derzeit offenbar lohnende Ziele.

Zwischen Ladenschluss um 18.30 Uhr am Montag und 2 Uhr in der Nacht zu Dienstag haben sich Einbrecher Zutritt zur Bäckerei Solscheid an der Freiheitstraße verschafft. Das teilte die Polizei am Dienstagmorgen mit. Bäckermeister Solscheid hatte das Malheur bei Arbeitsbeginn gegen 2 Uhr am frühen Dienstagmogen bemerkt und die Polizei verständigt.

Die Beamten stellten vor Ort fest, dass die Einbrecher zunächst eine Tür aufgebrochen und dabei 100 Euro Sachschaden angerichtet hatten. Aus dem Ladengeschäft ließen sie dann Bargeld in noch nicht bekannter Menge mitgehen.

Die Polizei hofft auf Hinweise zur Tat oder Identität der Täter, die die Wache in Werdohl (Tel. 0 23 92/9 39 90) entgegennimmt.

In der Nacht zu Sonntag hatten bereits Einbrecher Pakete aus dem Lager der Postfiliale an der Freiheitstraße gestohlen.

Lesen Sie auch:

Einbrecher stehlen Pakete aus Werdohler Postfiliale

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare