Mopedfahrer verletzt: Polizei sucht Unfallfahrer

+
Symbolbild

Neuenrade -Zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten und Unfallflucht kam es am Mittwochabend um 20.50 Uhr an der Garbecker Straße auf Höhe des Flugplatzes.

Der Verletzte, ein 21-jähriger Kradfahrer aus Hemer, sei mit seinem Zweirad um eine Kurve gefahren, als ihm plötzlich ein Autofahrer mit seinem Wagen die Vorfahrt genommen habe. Dabei sei er gestürzt, während sich der Unfallverursacher entfernt habe, ohne sich um den verletzten Kradfahrer zu kümmern.

Daher sucht die Polizei nun als Unfallzeugin die Fahrerin eines grünen VW-Golf oder Polo mit MK-J Kennzeichen, da sie sich zu der Zeit in einer dortigen Haltebucht aufhielt.

Die Dame und weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Menden unter Tel. 0 23 73 / 9 09 90 in Verbindung zu setzen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare