Als Indianer im Wildwald unterwegs

Die Ausflügler aus Affeln erlebten als Indianer im Wildwald Vosswinkel jede Menge. Sie machten Spiele und erfuhren viel über die heimische Flora und Fauna. - Foto: Kellermann-Michels

Neuenrade - In den Wildwald Vosswinkel ging es jetzt für ein Dutzend Kinder aus Affeln: Organisiert wurde der Ausflug dabei von der SGV Abteilung Affeln.

Unter dem Motto „Falkenauge auf Schleichpfad“ machten sich Kinder und Erwachsene auf Erkundungstour. Begrüßt wurden alle zu Beginn der Veranstaltung in der Waldschule von dem Waldpädagogen Alexander Simos. Er begann damit, die Kinder über das Thema Indianer aufzuklären, erzählte die Geschichte von Kolumbus, der sich bei seiner Überfahrt 1492 in Indien wähnte und die Einwohner des neuen Kontinentes Indianer nannte. Auch erzählte Simons dann vom Leben dieser Volksgruppe, die als Jäger und Sammler im Einklang mit der Natur gestanden hätten.

Die Kinder gestalteten für die bevorstehende Erkundungstour jeweils ein Stirnband, welches sie mit diversen Naturmaterialien wie Blättern oder Farn bekleben durften. Die Federn konnten sie sich hinzuverdienen, indem sie verschiedene Aufgaben erfüllten, die auf der Tour bevorstanden. Darunter waren unter anderem Geschicklichkeitsspiele und Mutproben. Anschleichen und ein der Aufbau eines Lagerfeuers gehörten auch dazu. Darüberhinaus bekamen die Jungen und Mädchen echte Kriegsbemalung und typische Indianernamen wie „Schneller Blitz“, „Starker Bär“ oder „Schneller Falke“.

Die Kinder erhielten unterschiedliche Aufgaben und lernten, wie man eine Brennnessel anfassen kann, ohne dass es brennt, übten sich im Speerwerfen, mussten Tiergeräusche erkennen und Naturschätze durch anschleichen ergattern. Auch einige Tiere kreuzten während der Tour den Weg der Kinder. Dazu gehörten Uhus, Eichhörnchen, Rehe, Hirsche und Mäuse. Im Anschluss erhielten die jungen Ausflügler ihre verdienten Federn für den Kopfschmuck und es gab zur Stärkung für alle Krieger Stockbrot, das über einem Lagerfeuer geröstet wurde.

Das Organisationsteam der SGV Abteilung Affeln war mit dem Ausflug sehr zufrieden und hofft auch bei weiteren Ausflügen/Wanderungen ähnlicher Art auf eine so gute Resonanz und Teilnahme.

Termine der Wanderabteilung sind unter www.sgv-affeln.de zu finden.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare