Drogenfahrt auf Schöntaler Weg

+
Symbolbild

Neuenrade - Ein Autofahrer in Neuenrade stand während der Fahrt nicht nur unter Drogen, sondern führte diese auch noch mit sich.

Der Drogentest verlief positiv, eine Blutprobe wurde veranlasst und 200 Gramm Marihuana stellte die Polizei auch noch sicher. Die Polizei hatte am Montagnachmittag auf dem Schöntaler Weg ein Auto angehalten und den Fahrer überprüft, dabei hatten die Polizisten eben Anzeichen für einen Drogenkonsum festgestellt und alles weitere veranlasst. Der Autofahrer, ein 35-Jähriger, wurde angezeigt.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare