Polizei-Fahndung

Orientierungsloser Mann gesucht: Wer kann Hinweise geben?

Nachrodt-Wiblingwerde - Seit Montagnachmittag sucht die Polizei nach einem orientierungslosen Mann. Wer ihn gesehen hat, oder Hinweise zu seinem Verbleib geben kann, soll sich umgehend bei der Polizei melden.

Seit Montagnachmittag wird ein 62-jähriger Mann aus dem Alten- und Pflegeheim Nachrodter Hof an der Hagener Straße vermisst. Der Mann ist orientierungslos.

Er ist zwischen 1,75 und 1,80 Meter groß und hat eine normale, schlanke Statur. Zuletzt trug er eine dunkle Hose, vermutlich eine dunkle Jacke und helle Leinenschuhe.

Er hat im Bereich der Stirn und dem Nacken aufgekratzte Wunden. Von ihm geht keine Fremdgefahr aus.

Hinweise zum Aufenthalt des Vermissten nimmt jede Polizeidienststelle persönlich und unter der Notrufnummer 110 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare