Dumm gelaufen

Einbrecher stehlen einen leeren Tresor

Nachrodt-Wiblingwerde - Die Freude über diese Beute hielt sich wohl in Grenzen: Einbrecher haben in Nachrodt-Wiblingwerde nach Informationen der Polizei einen leeren Tresor gestohlen.

Im Verlauf des Dienstagmorgens brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus am Brantenhahn ein. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Die Täter hebelten die Terrassentür auf und verschafften sich so Zutritt zum Haus. Sie durchsuchten das Wohnhaus und fanden einen Tresor vor. Nachdem die Täter ihn aus dem Haus getragen hatten, flüchteten sie mitsamt ihrer Beute vom Tatort. Dumm nur, dass der Tresor zur Tatzeit leer war.

Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, nimmt die Polizei Altena unter 0 23 52/91 99 0 entgegen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare