Dank an Gemeinde und die Elternschaft

Erstkommunion in St. Josef, Nachrodt

+
Das Fest der 1. Heiligen Kommunion feierten diese Kinder in St. Josef, Nachrodt.

Nachrodt-Wiblingwerde - Wochen und Monate hatten sie sich auf ihren großen Tag vorbereitet. Bei strahlendem Sonnenschein war dann eine gut gefüllte Kirche auch ein starkes Zeichen der Anteilnahme am Festtag der Kommunikanten.

Für Luca Bludau, Ben Günther, Janne Hammerschmidt, Jean-Luca Hennemann und Vivian Hermstein war der Sonntag, der 8. Mai,  ein ganz besonderer Tag: Sie feierten den Festtag ihrer ersten Heiligen Kommunion in der Kirche St. Josef. Mit der Kommunion wird das Kind zu einem vollwertigen Mitglied der Gemeinde. In einem feierlichen Gottesdienst, an dem auch Pastor in Ruhe Hermann-Josef Lösing als Gast in der Kirchenbank teilnahm, dankte Pfarrer Ulrich Schmalenbach der ganzen Gemeinde und besonders den Eltern der Kommunionkinder, die ihre Kinder selbst auf diesen großen Tag vorbereitet und begleitet hatten in herzlichen Worten. Er wünschte den jungen Christen nicht nur für diesen Tag von Herzen alles Gute sondern ermunterte sie und ihre Eltern, auch weiter fest im Glauben zu sein und zur Kirche über den Tag der Erstkommunion hinaus zu stehen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare