Motorradfahrer schwer verletzt auf „Bauernautobahn“

+
Das Motorrad des schwer verletzten Mannes aus Hilden.

Balve -  Ein 36-jähriger Motorradfahrer aus Hilden ist am Samstag bei einem Unfall auf der „Bauernautobahn“ in Richtung Garbeck schwer verletzt worden.

Ein 20-jähriger Autofahrer aus Balve und ein 36-jähriger Motorradfahrer aus Hilden befuhren am Samstag gegen 16.15 Uhr hintereinander die Iserlohner Straße in Fahrtrichtung Garbeck. Auf Höhe der Zufahrt Braukessiepen wollte der Pkw-Fahrer nach links abbiegen. Dies bemerkte der Motorradfahrer zu spät und fuhr auf den Pkw auf.

Dabei verletzte sich der Motorradfahrer schwer und musste mittels eines Rettungshubschraubers in ein Krankenhaus nach Dortmund verbracht werden.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare