Jungschützen spenden Partyerlös an Claudius Spelsberg

Jungschützen spenden Partyerlös an Claudius Spelsberg

+

Balve - Erfolgreich verlief die Party der Volkringhauser Jungschützen am Mittwochabend.

Mehr als 600 Gäste kamen zur alljährlichen Party vor Christi-Himmelfahrt. DJ Chrizz Cooper aus Sundern/Hövel war auch in diesem Jahr wieder dabei. Wie bereits in den vergangenen Jahren sorgte er bis in die frühen Morgenstunden für gute Stimmung.

Die Einnahmen des Eintritts werden an den im Rollstuhl sitzenden Volkringhauser Claudius Spelsberg gespendet. Über 3000 Euro kann sich der junge Mann nun freuen.

Die Veranstalter freuten sich über die Gäste der befreundeten Schützenvereine Langenholthausen, Beckum, Eisborn und Balve.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare