Junge Autofahrerin verletzt

Balve  - Eine 20-jährige Balverin ist am Samstag bei einem Verkehrsunfall in der Helle verletzt worden.

Sie wollte nach den Angaben der Polizeibeamten von dort aus um 17.17 Uhr nach links auf die Bundesstraße 229 abbiegen. Hierbei übersah sie einen von links kommenden und vorfahrtberechtigten Wagen. 

Es kam zu einem ungebremsten Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 16 000 Euro.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare