Umgefallene Bäume durch Sturmtief „Zeljko“

+
Auf der Arnsberger Straße (B229) zwischen Sanssouci und Beckum beseitigen Feuerwehrleute einen umgestürzten Baum.

Balve - Für zwei Einsätze sorgte Sturmtief „Zeljko“ am Samstag im Raum Balve. Gegen 15.50 Uhr mussten Garbecker Feuerwehrleute ausrücken, einen Baum am Leveringhausener Weg zu beseitigen, der auf die Straße gefallen war.

Gegen 20.15 Uhr wurde die Löschgruppe Beckum von der Polizei alarmiert, dass auf der Arnsberger Straße (B229) zwischen Sanssouci und Beckum der Straßenverkehr durch einen weiteren Baum gefährdet sei.

Sechs Mann rückten in zwei Fahrzeugen aus, und machten sich mit einer Motorsäge daran, das Verkehrshindernis zu zerkleinern, sodass keine Fahrzeuge dadurch gefährdet werden konnten.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare