Balve: PKW schleudert in Personengruppe.

Am Mittwoch, 01.05.2013, gegen 16:05Uhr, kommt es in Balve, auf der Sauerlandstraße zu einem schweren Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen. Eine 18-jährige Pkw-Fahrerin aus Balve befährt zum Unfallzeitpunkt die Sauerlandstraße von Langenholthausen in Richtung Balve. Beim Linksabbiegen in die Straße Zum Ossenkamp nimmt sie nach bisherigen Ermittlungen die Vorfahrt eines entgegenkommenden 23 -jährigen Balvers. Um eine Kollision zu vermeiden weicht dieser nach rechts aus, fährt auf den dortigen Gehweg und kollidiert mit einer auf dem Gehweg stehenden Personengruppe. Hierbei wird eine 23-jährige Dortmunderin und ein 23 -jähriger Balver so schwer verletzt, dass sie mit einen Hubschrauber ausgeflogen werden müssen. Ein 20- jähriger Balver und eine 23- jährige Düsseldorferin werden leicht verletzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die B 229 komplett gesperrt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

Rubriklistenbild: © come-on

Kommentare