Evingsen: Das große Schützenfest nimmt seinen Lauf

Wer folgt König Olaf im Amt?

+
König Olaf Köster in der Mitte seiner Schützenbrüder: Seine letzten Stunden als Regent in Evingsen laufen.

Altena - Kaiserwetter hat sich eingestellt und es sieht nicht danach aus, dass sich etwas zum Wochenende des 22. bis 24. Juli daran ändert. Wollen wir es hoffen.

Erstmals ertönten Donnerstag, 21. Juli,  die Klänge der Spielmannszüge durch das  Dorf, als die Evingser Schützen sich am Höttel zur Kranzniederlegung am Ehrenmal aufmachten. Vertreter der Kirchengemeinden und Ehrengäste wohnten dem Gedenkakt bei, der mit dem ersten Dorfrundgang endete. Heute, Freitag, 22. Juli,  geht es um 11 Uhr weiter: Dann treffen sich alle Züge an ihren Standorten, um am Sternmarsch teilzunehmen. Nach dem Platzkonzert um 13 Uhr wird der Schützenadler eingeholt. Das Insignien- und Königsschießen beginnt! Wer König Olaf und Königin

Wer folgt dem Königspaar?

Judith ablösen wird, ist die spannendste Frage des Tages. Eines steht fest: Begrüßt wird er mit kräftigem Horrido! Musik macht dazu der Musikverein Versetal und Stor-Elvdal-Musikklag. Der erste Festabend beginnt um 20 Uhr mit der Begrüßung durch den Vorsitzenden und Übergabe des Festes an den Hauptmann. Königspaar und Jungschützenkönigspaar werden proklamiert, Mitglieder und Verstorbene geehrt. Der erste Festball wird durch Königspaar und Hofstaat eröffnet. Die Musik macht mit die Tanzkapelle „That‘s Life“. Zur Musik an den Festabenden sei gesagt: Die Gruppe „That’s life“ wird den Freitagabend im Festzelt mit vielfältigem Repertoire rocken. „Let it roll“ lautet das Motto von Leadsänger Sandro Luzzu. Zahllose Auftritte in ganz Europa hat er absolviert, der Auftritt im Evingser Festzelt wird sich in den Reigen der künstlerischen Höhepunkte einreihen.

Stor-Elvdal-Musikklag

Samstag, 23. Juli: 10.30 Uhr: Frühkonzert im Festzelt mit Musikverein Harkebrügge. 11 Uhr: Das Femegericht tagt. 14.30 Uhr Großer Festzug. Antreten am Feuerwehrgerätehaus einschließlich Königspaar und Hofstaat. 17 Uhr großes Galakonzert im Festzelt anlässlich des 40-jährigen „Norweger- Jubiläums“ mit Musikverein Versetal und Stor-Elvdal-Musikklag. Parallel „Norweger- Nachmittag“: Die Gemeinde Stor Elvdal präsentiert sich! Ehrungen Teil 2: 40-jährige und 25- jährige Mitgliedschaft. 20.15 Uhr Festballeröffnung durch Königspaar und Hofstaat mit der Rock Pop Coverband „You Who“ Sonntag, 24. Juli: 11 Uhr Ökumenischer Gottesdienst im Festzelt. Musikalische Begleitung durch den Musikverein Harkebrügge. 14.30 Uhr Großer Festzug, Antreten auf dem Festplatz. 17 Uhr Konzert im Festzelt mit dem Musikverein Versetal und Stor Elvdal Musikklag. 20.15 Uhr Festballeröffnung durch Königspaar und Hofstaat mit Discjockey und die stimmungsvollen Dorfabend-Vorführungen

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare