Nur noch Hangsicherung zu erledigen

B236 ist wieder frei

Es geht wieder vorwärts zwischen Altena und Werdohl. Nach der Hangsicherung ist die Straße auch wieder zweispurig befahrbar.- Foto: Keim

Altena - Seit dem heutigen Dienstag, 21. Juli, herrscht wieder weitgehend freie Fahrt auf der Bundesstraße 236.

Die Fahrbahn ist zwischen Wasserwerk am Stortel und dem Buchholz erneuert worden. Eher selten ist es, dass solche Arbeiten deutlich „vor der Zeit“ abgeschlossen werden können. Hier war eigentlich eine Sperrung bis zum 9. August vorgesehen.

Ab dem 3. August wird allerdings ein weiteres so genanntes Baufeld (mit Ampeln) eingerichtet, weil am Buchholz eine Hangsicherung vorgenommen werden muss – der Bereich ist im Foto erkennbar. Gestern im Laufe des Tages wurden zudem die verschiedenen Beschilderungen für die Baustelle abgebaut.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare