Experimenteller Rock und Pop auf Deutsch

Die vier Jungs aus dem Sauerland haben im März ihr erstes Debütalbum veröffentlicht.

Altena - Experimenteller Rock und Pop mit deutschen Texten – das zeichnet die Band „4spurig“ aus. René (Gesang), Tim (Bass und Gesang), Bange (Schlagzeug) und Marc (Gitarre und Gesang) haben schon zahlreiche Auftritte hinter sich. Die vier Jungs kommen aus Altena, Hemer und Nachrodt.

Mal laut, mal leise – sie bedienen sich auch mal bei anderen Stilrichtungen und bringen so Abwechslung in ihre Shows. „4spurig“ bietet den Zuhörern „ein energiegeladenes und gut abgestimmtes Musikfeuerwehr“, versprechen die Vier auf ihrer Internetseite. „Per Knopfdruck“, „Die Route“ oder „Verfärbter Mensch“ – so heißen einige ihrer Titel.

Seit 2011 sind die Sauerländer auf den Bühnen Deutschlands unterwegs. Sie spielten bereits in größeren Städten wie Dortmund, Essen, Hamburg, Gelsenkirchen und Köln. Aber ihrer Region sind sie immer treu geblieben: Mehrere Auftritte in Altena, Neuenrade, Lüdenscheid und Schalksmühle haben sie in den vergangenen Jahren abgeliefert. Im vergangenen Jahr haben die Jungs ihr erstes Debütalbum aufgenommen, das im März erschienen ist. Am 18. Dezember sind sie mit ihren Songs zu Gast beim X-mas-Rock im Bürgerzentrum Nettenscheid und werden live ihre selbtsgeschriebenen Stücke präsentieren. Mit zwei weiteren Bands – „Gorilla Taxi“ und „FA!L“ – rocken sie ab 20 Uhr die Bühne. Einlass ist bereits um 19 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare