Wohnen & Leben

Wohnen & Leben aktuell

Biotonne wird 2015 zur Pflicht: Was darf alles rein?

Biotonne seit Januar Pflicht: Was darf alles rein?

Wiesbaden - Ab dem Jahr 2015 sind Biomülltonnen in ganz Deutschland Pflicht. Organischer Abfall soll besser verwertet werden, zum Beispiel für Biogas oder als Dünger. Doch was darf eigentlich in die Biotonne?Mehr...

weitere Meldungen

Nach mildem Winter droht frühe Blattlaus-Plage

Nach mildem Winter droht frühe Blattlaus-Plage

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Im milden Winter gedeihen nicht nur viele Pflanzen weiter, sondern auch die Schädlinge treiben ihr Unwesen. Vor allem die Blattlaus könnte bald große Probleme bereiten.Mehr...

Bei Häusern mit offenem Wohnraum auf Steckdosenzahl achten

Bei Häusern mit offenem Wohnraum auf Steckdosenzahl achten

Berlin (dpa/tmn) - Offen gestaltete Grundrisse sind inzwischen im Neubau Standard. Wenn die Wohnbereiche ineinanderübergehen, wirken die Räume großzügiger. Eines darf bei der Planung jedoch nicht unter den Tisch fallen: Jede Sektion benötigt ausreichend Steckdosen.Mehr...

Küchenkräuter in größeres Gefäß umtopfen

Küchenkräuter in größeres Gefäß umtopfen

Bonn (dpa/tmn) - Basilikum, Petersilie und Rosmarin kaufen Hobbyköche gern frisch - meist in Töpfen. Die Ernte reicht für viele Mahlzeiten. Damit die Pflanzen lange leben, müssen sie umgetopft werden.Mehr...

Haus & Garten

So bleiben Tulpen in der Vase länger frisch

So bleiben Tulpen in der Vase länger frisch

Bonn (dpa/tmn) - Schon werden im Handel die ersten Tulpen angepriesen. Damit sie in der Vase möglichst lange eine gute Figur machen, gibt die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen fünf Tipps:Mehr...

Vom Müll zum Möbel - Upcycling für die Wohnung

Vom Müll zum Möbel - Upcycling für die Wohnung

Köln (dpa/tmn) - Die Reste der Produktion können ein zweites Leben bekommen. Upcycling nennt sich das, wenn aus solchen Materialien hochwertige neue Produkte entstehen. So wird aus Abrissholz eine Küche und aus Furnierresten ein Stuhl.Mehr...

Rechtsprechung & Urteile

Schimmel, kaputte Heizung und Co. - Miete richtig mindern

Schimmel, kaputte Heizung und Co. - Miete richtig mindern

Berlin (dpa/tmn) - Es sind Aufreger im Winter wie im Sommer: Lärmende Nachbarn, kaputte Wasserhähne oder Krach am Bau. Mieter können oft ohne großen Aufwand die Miete kürzen, wenn der Eigentümer keine Abhilfe schafft. Die Gründe müssen aber stichhaltig sein.Mehr...

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 15 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Aktuelle Fotostrecken

Winterspielplatz der Evangelischen Allianz

weitere Fotostrecken:

Ratgeber & Service

Mieter dürfen im Stehen pinkeln - Vermieter machtlos

Mieter dürfen im Stehen pinkeln - Vermieter machtlos

Düsseldorf (dpa) - Die Sache ist etwas anrüchig und keine der Streitparteien möchte öffentlich Stellung nehmen, wohl aber das Düsseldorfer Amtsgericht: Das Urinieren im Stehen ist erlaubt - auch wenn mal etwas daneben geht.Mehr...

Das ist zu tun im Februar - Der Gartenkalender

Das ist zu tun im Februar - Der Gartenkalender

Berlin (dpa/tmn) - Der Februar ist oft unbeständig. Ist der Garten tief verschneit, kann der Hobbygärtner kaum etwas erledigen. Ist er aber mild, sind das seine Aufgaben. Die fünf Tipps der Königlichen Gartenakademie:Mehr...

Der Drahtwein muss gut gegossen werden

Der Drahtwein muss gut gegossen werden

Berlin (dpa/tmn) - Es muss im Wohnzimmer nicht immer die Grünlilie stehen. Der Drahtwein bringt Abwechslung ins Zimmerpflanzensortiment. Der Neuseeländer braucht vor allem eins: regelmäßig Wasser.Mehr...

Hyazinthen im Haus treiben lassen

Hyazinthen im Haus treiben lassen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Diese Blumen verzaubern einen mit ihrer Blütenpracht: Hyazinthen erblühen im Frühjahr. Jetzt können Hobbygärtner sie vorziehen. Dabei sollten sie darauf achten, dass die Zwiebeln einen Kälteschock erlitten haben.Mehr...

Artikel lizenziert durch © come-on
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.come-on.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.