Beruf & Karriere

Beruf & Karriere:aktuell

2015 müssen Arbeitnehmer zwei Tage mehr arbeiten

Arbeitnehmer müssen 2015 zwei Tage mehr arbeiten

Berlin - Im kommenden Jahr müssen Arbeitnehmer in Deutschland zwei Tage mehr arbeiten, weil zwei Feiertage auf Wochenenden fallen.Mehr...

Rund um die Bewerbung

Bewerbungstipps für ältere Arbeitnehmer: Erfolgreicher Jobwechsel

Bewerbungstipps für Fortgeschrittene

Berlin - Mit 45 noch einmal in einem neuen Job durchstarten: Für viele erfahrenere Arbeitnehmer ist die Bewerbung eine echte Herausforderung. Dabei gibt es einfache Tipps, die den Neuanfang erleichtern.Mehr...

So bewerben sich Mütter richtig

So bewerben sich Mütter richtig

München - Mütter versuchen beim Bewerben nach einer Elternzeit besser nicht, mit ihrer Erfahrung beim Großziehen von Kindern zu punkten. Hier gibt's einige Tipps für die Bewerbung:Mehr...

Beruf & Karriere:aktuell

Weniger Studienberechtigte wegen verkürzter Gymnasialzeit

Weniger Schüler machen das Abitur

Wiesbaden - 2014 gab es deutlich weniger junge Menschen, die ihr Abitur oder Fachabitur gemacht haben. Grund dafür ist die Verkürzung der Gymnasialzeit in einigen Bundesländern.Mehr...

Callcenter-Mitarbeiter am häufigsten krankgeschrieben

Callcenter-Mitarbeiter am häufigsten krankgeschrieben

Berlin - Mitarbeiter von Callcentern, in der Altenpflege und in der Kinderbetreuung werden einer Studie zufolge am häufigsten wegen Depressionen krankgeschrieben.Mehr...

Studie: Junge Frauen streben seltener Führungspositionen an

Junge Frauen wollen seltener in leitende Position

Berlin - Junge Frauen streben in Deutschland einer Studie zufolge seltener als Männer eine Führungsposition an. Lediglich 29 Prozent der weiblichen Befragten wünschen sich eine leitende Stellung.Mehr...

Karriere ohne Master - Wann der Bachelor ausreicht

Karriere ohne Master - Wann der Bachelor ausreicht

Ein Master nach dem Bachelor, das ist für viele klar. Doch ein weiterführendes Studium lohnt sich nicht immer. Es kommt auf die Branche an. Nach dem Bachelor zunächst praktische Erfahrungen zu sammeln, halten Experten für sinnvoll.Mehr...

„Deutschlands beste Sekretärin“ kommt aus Hamburg

Das ist "Deutschlands beste Sekretärin"

Hamburg - Die Hamburgerin Rebecca Stache (32) hat den Wettbewerb „Deutschlands beste Sekretärin“ gewonnen. Sie arbeitet als persönliche Assistentin der Hafencity-Geschäftsführung.Mehr...

Geld & Gehalt

Arbeitnehmer darf trotz Krankschreibung zur Arbeit gehen

Arbeitnehmer darf trotz Krankschreibung zur Arbeit gehen

Der Arzt hat einen für eine Woche krankgeschrieben. Doch mancher fühlt sich nach zwei oder …Mehr...

Was Arbeitgeber über die Krankenakte wissen dürfen

Was Arbeitgeber über die Krankenakte wissen dürfen

Mancher Arbeitgeber wüsste gern genau, wie es um die Gesundheit seiner Angestellten steht. Erfahren …Mehr...

Falsche Ausbildungswahl führt oft zu großer Verunsicherung

Falsche Ausbildungswahl führt oft zu großer Verunsicherung

Eltern sollten darauf achten, dass ihr Kind von Anfang an eine gut begründete Berufswahl …Mehr...

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 15 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Aktuelle Fotostrecken

Mottotage an Lüdenscheids Gymnasien

weitere Fotostrecken:

Finden Sie in unserem Stellenmarkt attraktive Jobangebote aus der Region und darüber hinaus.

Ratgeber & Service

Schulabgänger erhalten Zuschuss zu Bewerbungskosten

Schulabgänger erhalten Zuschuss zu Bewerbungskosten

Foto, Mappe und die Druckkosten: Sich für einen Ausbildungsplatz zu bewerben, ist nicht ganz billig. Da ist es gut zu wissen, dass die Arbeitsagentur dafür einen Zuschuss zahlt.Mehr...

Mindestlohn in Privathaushalten: Die wichtigsten Regeln

Mindestlohn in Privathaushalten: Die wichtigsten Regeln

Das Reinigen der Wohnung, die Pflege von Angehörigen, die Betreuung von Kindern - bei solchen Arbeiten lassen sich viele helfen. Seit dem 1. Januar haben Haushaltshilfen Anspruch auf den Mindestlohn. Dabei müssen einige Regeln beachtet werden.Mehr...

Streik, Sturm oder Stau: Mitarbeiter müssen pünktlich sein

Streik, Sturm oder Stau: Mitarbeiter müssen pünktlich sein

Die U-Bahn fällt ersatzlos aus, oder auf der Autobahn ist wieder mal Stau: Immer pünktlich bei der Arbeit zu sein, ist schwieriger, als viele Chefs denken. In den allermeisten Fällen ist das in erster Line das Problem des Mitarbeiters.Mehr...

Zuverlässiger Partner kommt der eigenen Karriere zugute

Zuverlässiger Partner kommt der eigenen Karriere zugute

Einen verlässlichen Partner im Rücken zu haben, kann den eigenen beruflichen Erfolg begünstigen. Das zeigt eine Studie von Psychologen der Washington University in St. Louis.Mehr...

Artikel lizenziert durch © come-on
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.come-on.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.