Polizei im Märkischen Kreis bekommt neuen Abteilungsleiter

+
Von links nach rechts: Johannes Stappert (ehemaliger Leitender Polizeidirektor), Thomas Gemke (Landrat, Behördenleiter), Michael Kuchenbecker (Leitender Polizeidirektor).

Kreis MK - Die Polizei im Märkischen Kreis hat einen neuen Abteilungsleiter: Michael Kuchenbecker hat am Mittwoch als Leitender Polizeidirektor seinen Dienst aufgenommen.

Der 58-jährige Iserlohner war zuvor jahrelang Abteilungsleiter für Einsatzangelegenheiten beim Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste, LZPD, in Duisburg. Er übernimmt die Aufgaben des 62-jährigen Abteilungsleiter Johannes Stappert (Leitender Polizeidirektor), der nach über 14 Jahren als Leiter der Polizei des Märkischen Kreises in den wohlverdienten Ruhestand geht. Landrat Thomas Gemke freut sich als Behördenleiter über den reibungslosen Übergang.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare